Dr. Paul Wolff
78,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Ohne Risiko: Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2021
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Der studierte Mediziner und fotografierende Seiteneinsteiger Dr. Paul Wolff (1887-1951) zahlte um 1930 zu den erfolgreichsten deutschen Fotografen. Früh hatte er sich als "Pionier der Leica" positioniert und über viel beachtete Ratgeber auch international bekannt gemacht. Zusammen mit seinem Geschaftspartner Alfred Tritschler erfüllte Wolff die Bildwünsche seiner Zeit: von Architekturfotografie und Werbung bis hin zu Illustration, Reportage oder Propaganda. Bis Kriegsende war Dr. Paul Wolff & Tritschler mit Sitz in Frankfurt am Main eine "Marke" und setzte Maßstabe auch auf dem Feld der noch…mehr

Produktbeschreibung
Der studierte Mediziner und fotografierende Seiteneinsteiger Dr. Paul Wolff (1887-1951) zahlte um 1930 zu den erfolgreichsten deutschen Fotografen. Früh hatte er sich als "Pionier der Leica" positioniert und über viel beachtete Ratgeber auch international bekannt gemacht. Zusammen mit seinem Geschaftspartner Alfred Tritschler erfüllte Wolff die Bildwünsche seiner Zeit: von Architekturfotografie und Werbung bis hin zu Illustration, Reportage oder Propaganda. Bis Kriegsende war Dr. Paul Wolff & Tritschler mit Sitz in Frankfurt am Main eine "Marke" und setzte Maßstabe auch auf dem Feld der noch jungen Industriefotografie. Das erste große Buch zu Wolff und Tritschler rekapituliert Werk und Vita der beiden Fotografen vor dem Hintergrund einer politisch, sozial und künstlerisch bewegten Zeit und schließt damit eine Lücke im Diskurs um die Fotografie der 1920er- bis 1940er-Jahre.
  • Produktdetails
  • Verlag: Kehrer, Heidelberg
  • Seitenzahl: 464
  • Erscheinungstermin: Juni 2019
  • Englisch
  • Abmessung: 294mm x 243mm x 43mm
  • Gewicht: 2688g
  • ISBN-13: 9783868288810
  • ISBN-10: 3868288813
  • Artikelnr.: 52845312