Beware Wet Paint - Fletcher, Alan
25,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in über 4 Wochen
13 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Beware Wet Paint ist die bisher einzige Monografie über den international anerkannten Meister des Grafikdesigns, Alan Fletcher. 1962 war Fletcher einer der Initiatoren der überaus einflussreichen englischen Designagentur Pentagram, wo er zwanzig Jahre lang arbeitete. Mit seiner Kunst, seinem Witz und seinem grenzenlosen Einfallsreichtum hat er die verschiedensten Bereiche des Designs geprägt. Hier wird Fletcher in seinen einzigartig unorthodoxen, kreativen Sprüngen gezeigt; der Band demonstriert seine Fähigkeiten und Techniken sowie die Leichtigkeit, mit der er das Ästhetische mit dem Funktionalen verbindet.…mehr

Produktbeschreibung
Beware Wet Paint ist die bisher einzige Monografie über den international anerkannten Meister des Grafikdesigns, Alan Fletcher. 1962 war Fletcher einer der Initiatoren der überaus einflussreichen englischen Designagentur Pentagram, wo er zwanzig Jahre lang arbeitete. Mit seiner Kunst, seinem Witz und seinem grenzenlosen Einfallsreichtum hat er die verschiedensten Bereiche des Designs geprägt. Hier wird Fletcher in seinen einzigartig unorthodoxen, kreativen Sprüngen gezeigt; der Band demonstriert seine Fähigkeiten und Techniken sowie die Leichtigkeit, mit der er das Ästhetische mit dem Funktionalen verbindet.
  • Produktdetails
  • Verlag: Phaidon, Berlin
  • New ed
  • Seitenzahl: 266
  • Erscheinungstermin: 14. Januar 2004
  • Englisch
  • Abmessung: 246mm x 196mm x 27mm
  • Gewicht: 1135g
  • ISBN-13: 9780714843780
  • ISBN-10: 0714843784
  • Artikelnr.: 12631666
Autorenporträt
Jeremy Myerson is Professor of Design Studies and Co-Director of the Helen Hamlyn Research Centre at the Royal College of Art in London, and former Editor of Design Week and of Creative Review.

Rick Poynor writes on design and the visual arts. He is founder and Editor of Eye magazine, the acclaimed international review of graphic communication, from 1990-7. His books include Typographica, Obey the Giant: Life in the Image World, Profile and No More Rules.

David Gibbs has been editorial consultant to Pentagram since the 1970s. He is the editor of Pentagram: The Compendium, also published by Phaidon.