-16%
7,49 €
Statt 8,95 €**
7,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 8,95 €**
7,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 8,95 €**
-16%
7,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 8,95 €**
-16%
7,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Ludwig XIV. war 72 Jahre lang König von Frankreich und ist in dieser Zeit zum Inbegriff einer absolutistischen Herrschaft und Hofkultur geworden. Mark Hengerer erzählt das Leben des Königs von der Regentschaft der mächtigen Kardinäle Mazarin und Richelieu während seiner Kindheit über die Durchsetzung einer autokratischen Herrschaft bis zum Krieg um das spanische Weltreich. Er beschreibt das glanzvolle Leben am Hof von Versailles, die politische Bedeutung von Kunst und Kultur sowie die Macht der Ehefrauen und Mätressen.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 3.53MB
Produktbeschreibung
Ludwig XIV. war 72 Jahre lang König von Frankreich und ist in dieser Zeit zum Inbegriff einer absolutistischen Herrschaft und Hofkultur geworden. Mark Hengerer erzählt das Leben des Königs von der Regentschaft der mächtigen Kardinäle Mazarin und Richelieu während seiner Kindheit über die Durchsetzung einer autokratischen Herrschaft bis zum Krieg um das spanische Weltreich. Er beschreibt das glanzvolle Leben am Hof von Versailles, die politische Bedeutung von Kunst und Kultur sowie die Macht der Ehefrauen und Mätressen.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Beck C. H.
  • Seitenzahl: 128
  • Erscheinungstermin: 06.05.2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783406675522
  • Artikelnr.: 42747501
Autorenporträt
Mark Hengerer ist Professor für Geschichte der Frühen Neuzeit an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er hat zahlreiche Veröffentlichungen zur Sozial- und Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit vorgelegt, darunter vor allem Kaiserhof und Adel (2004), Kaiser Ferdinand III. (2012) und als Mitherausgeber Les funérailles princières en Europe (2012, 2013, 2015).
Inhaltsangabe
I. Kindheit und Königtum in Frankreich (1638-1648)

1. Geburt und erste Lebensjahre

2. Die Monarchie und die Regentschaft der Mutter

3. Die Formung des jungen Königs

II. Die Fronde und die Macht Mazarins (1648-1661)

1. Sieg über den Kaiser und Aufstand des Parlaments

2. Die Krone gegen die Großen des Adels

3. Sieg über Spanien und Vorbereitung auf die Regierung

III. Louis le Grand - Jahre des Ruhms (1661-1680)

1. "Der König regiert selbst": Unterwerfung und Ausbau des Landes

2. Roi de guerre: Die französische Kriegsmaschine

3. Versailles, die Kunst und die Frauen des Königs

IV. Der alternde Monarch (1680-1715)

1. Teurer Triumph: Kriege und Kolonien

2. "Erstickung der Häresie" und Streit mit dem Papst

3. Beruhigte Verhältnisse und letzte Dinge

Zeittafel

Literaturhinweise

Bildnachweis

Danksagung

Personenregister