13,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, Ludwig-Maximilians-Universität München (Ethnologie), Veranstaltung: Verschmutzung und Ethik, Sprache: Deutsch, Abstract: Wo liegen die Grenzen zwischen einem ethisch umweltbewussten Lebensstil und Heuchelei? Wie weit können wir in einer modernen Welt tatsächlich noch umweltbewusst handeln und leben? Im Folgenden bearbeite ich diese Fragestellungen. Ich verknüpfe sie mit Fakten der momentanen Situation, eigenen Fragestellungen, Gedanken und Absorptionen zur Thematik und suche Lösungen in der Ethnologie als praktischer…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, Ludwig-Maximilians-Universität München (Ethnologie), Veranstaltung: Verschmutzung und Ethik, Sprache: Deutsch, Abstract: Wo liegen die Grenzen zwischen einem ethisch umweltbewussten Lebensstil und Heuchelei? Wie weit können wir in einer modernen Welt tatsächlich noch umweltbewusst handeln und leben? Im Folgenden bearbeite ich diese Fragestellungen. Ich verknüpfe sie mit Fakten der momentanen Situation, eigenen Fragestellungen, Gedanken und Absorptionen zur Thematik und suche Lösungen in der Ethnologie als praktischer Wissenschaft im Kampf gegen die Unwissenheit oder den Unwillen des Menschen, wenn es zu Umweltbelangen kommt. Wie kann Ethnologie ansetzen, um das globale Mindset zu verändern und zu erweitern, um einen verantwortungsbewussten Umgang mit Ressourcen auf Mutter Erde zu ermöglichen? Wie tickt die neue Ethnie und wie kann sie missioniert werden?
  • Produktdetails
  • Verlag: Grin Verlag
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 24
  • Erscheinungstermin: 22. November 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 213mm x 149mm x 5mm
  • Gewicht: 49g
  • ISBN-13: 9783668343733
  • ISBN-10: 366834373X
  • Artikelnr.: 47074355