-40%
8,95 €
Statt 14,99 €**
8,95 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
4 °P sammeln
-40%
8,95 €
Statt 14,99 €**
8,95 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
4 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 14,99 €**
-40%
8,95 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
4 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 14,99 €**
-40%
8,95 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
4 °P sammeln
  • Format: ePub


"Ripley is an unmistakable descendant of Gatsby, that 'penniless young man without a past' who will stop at nothing."—Frank Rich
Now part of American film and literary lore, Tom Ripley, "a bisexual psychopath and art forger who murders without remorse when his comforts are threatened" ( New York Times Book Review ), was Patricia Highsmith's favorite creation. In these volumes, we find Ripley ensconced on a French estate with a wealthy wife, a world-class art collection, and a past to hide. In Ripley Under Ground (1970), an art forgery goes awry and Ripley is threatened with exposure; in…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.49MB
Produktbeschreibung
"Ripley is an unmistakable descendant of Gatsby, that 'penniless young man without a past' who will stop at nothing."—Frank Rich

Now part of American film and literary lore, Tom Ripley, "a bisexual psychopath and art forger who murders without remorse when his comforts are threatened" (New York Times Book Review), was Patricia Highsmith's favorite creation. In these volumes, we find Ripley ensconced on a French estate with a wealthy wife, a world-class art collection, and a past to hide. In Ripley Under Ground (1970), an art forgery goes awry and Ripley is threatened with exposure; in The Boy Who Followed Ripley (1980), Highsmith explores Ripley's bizarrely paternal relationship with a troubled young runaway, whose abduction draws them into Berlin's seamy underworld; and in Ripley Under Water (1991), Ripley is confronted by a snooping American couple obsessed with the disappearance of an art collector who visited Ripley years before. More than any other American literary character, Ripley provides "a lens to peer into the sinister machinations of human behavior" (John Freeman, Pittsburgh Gazette).

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, D ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: W. W. Norton & Company
  • Seitenzahl: 288
  • Erscheinungstermin: 17.09.2008
  • Englisch
  • ISBN-13: 9780393344745
  • Artikelnr.: 59592119
Autorenporträt
Patricia Highsmith wurde 1921 in Fort Worth geboren und wuchs in Texas und New York auf. Sie studierte Literatur und Zoologie und verzeichnete erste Erfolge als Comictexterin. Ab 1950 folgten Buchveröffentlichungen, die auch von Alfred Hitchcock verfilmt wurden und sie berühmt machten.
Patricia Highsmith gilt als die "Meisterin des subtilen Terrors und der Banalität des alltäglichen Schreckens" (Frankfurter Rundschau). Sie erfindet Geschichten "um zu unterhalten, nicht um den Leser moralisch aufzurüsten". Namhafte Regisseure wie Alfred Hitchcock, Wim Wenders, Claude Chabrol, Hans W. Geissendörfer u. a. haben ihre Romane verfilmt. 'Ihre Geschichten rangieren in der allerhöchsten Kategorie, in der sich die Grenzen zwischen Thriller, Unterhaltung und ernstester Literatur verwischen. Von dieser unterscheidet sich ihr Werk nur durch seine Lesbarkeit.
Patricia Highsmith verstarb 1995 in Locarno.