Früher 10,99
als Mängelexemplar:
Jetzt nur 5,50**
versandkostenfrei*

Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Frühere Preisbindung aufgehoben
Sofort lieferbar
3 °P sammeln

Mängelexemplar
Lieferung nur solange der Vorrat reicht!

    Broschiertes Buch

Ein richtig ausgefuchstes Ermittlerduo sind Privatdetektiv Django und seine Oma. Wenn die zwei ermitteln, da gibt's keinen Radi. Djangos Cowboyhut darf genauso wenig fehlen wie Omas berüchtigter Hacklstecker. Denn der hat schon so manchen Banditen alt ausschauen lassen. Egal ob der aus Ingolstadt, Pfaffenhofen, Dachau, Erding oder Weihenstephan kommt. Den beiden entwischt keiner.…mehr

Produktbeschreibung
Ein richtig ausgefuchstes Ermittlerduo sind Privatdetektiv Django und seine Oma. Wenn die zwei ermitteln, da gibt's keinen Radi. Djangos Cowboyhut darf genauso wenig fehlen wie Omas berüchtigter Hacklstecker. Denn der hat schon so manchen Banditen alt ausschauen lassen. Egal ob der aus Ingolstadt, Pfaffenhofen, Dachau, Erding oder Weihenstephan kommt. Den beiden entwischt keiner.
  • Produktdetails
  • Kriminelle Freizeitführer im GMEINER-Verlag
  • Verlag: Gmeiner-Verlag
  • Seitenzahl: 279
  • Erscheinungstermin: 29. Juni 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 201mm x 123mm x 21mm
  • Gewicht: 292g
  • ISBN-13: 9783839217818
  • ISBN-10: 3839217814
  • Artikelnr.: 45361112
Autorenporträt
Leonhard F. Seidl ist in der Nähe des Isentals aufgewachsen. Nach seinem Studium der Sozialen Arbeit ist er mittlerweile freiberuflicher Autor, Biograf und Dozent für kreatives Schreiben. Zwischendurch machte er Halt im Knast, um für sein Projekt »Beschriebene Blätter - Kreatives Schreiben mit straffälligen Jugendlichen« zu recherchieren, für das er 2007 ausgezeichnet wurde. In seinen mittlerweile zahlreichen Veröffentlichungen schickt er nur noch seine Figuren ins Gefängnis und genießt mit seiner Familie das Leben in Nürnberg. www.textartelier.de