EUR 3,99
EUR 3,99
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
EUR 3,99
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
EUR 3,99
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
ab EUR 9,95
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
Jetzt verschenken
EUR 3,99
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub

Jetzt bewerten

Nach dem mysteriösen Unfalltod ihrer Mutter Rosemarie interessiert Judith Tilgner nur eines: Wo zum Teufel ist ihr Erbe? Das Geld, das sie so dringend benötigt, ist verschwunden. Sie wendet sich an Huberta "Hubbi" Dötsch, Kneipenwirtin und Beinahe-Kriminalkommissarin aus dem sauerländischen Provinzkaff Affeln, die selber in Geldnöten steckt. Die Kneipe, die sie von ihrem verstorbenen Opa übernommen hat, steht kurz vor dem Bankrott. Um vor ihrer nervigen Mutter, den treuen Stammgästen und ihrem überraschend aufgetauchten Ex-Freund nicht als totale Niete dazustehen, würde sie alles tun. Sogar…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.54MB
Produktbeschreibung
Nach dem mysteriösen Unfalltod ihrer Mutter Rosemarie interessiert Judith Tilgner nur eines: Wo zum Teufel ist ihr Erbe? Das Geld, das sie so dringend benötigt, ist verschwunden. Sie wendet sich an Huberta "Hubbi" Dötsch, Kneipenwirtin und Beinahe-Kriminalkommissarin aus dem sauerländischen Provinzkaff Affeln, die selber in Geldnöten steckt. Die Kneipe, die sie von ihrem verstorbenen Opa übernommen hat, steht kurz vor dem Bankrott. Um vor ihrer nervigen Mutter, den treuen Stammgästen und ihrem überraschend aufgetauchten Ex-Freund nicht als totale Niete dazustehen, würde sie alles tun. Sogar diesen Auftrag annehmen, obwohl sie doch von richtiger Detektivarbeit nicht die leiseste Ahnung hat. Zum Glück stehen ihr nicht nur ihre Stammgäste, sondern auch Dackel Meter und Computer-Spezialist und Sahneschnitte Tristan zur Seite. Denn bald schon merkt Hubbi, dass hinter dem verschwundenen Erbe viel mehr steckt als bloße Geldgier - vor allem ein Gegner, der auch vor einem zweiten Mord nicht zurückschrecken würde.
  • Produktdetails
  • Verlag: via tolino media
  • Seitenzahl: 290
  • Altersempfehlung: ab 0 Jahre
  • 2016
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783739365138
  • ISBN-10: 3739365137
  • Best.Nr.: 46160826
Autorenporträt
Pia Mester, Jahrgang 1985, ist lebt mit Mann, Sohn und Degu im Sauerland. Sie hat Literaturwissenschaften, Geschichte und Psychologie studiert und anschließend ein Volontariat bei einem Tageszeitungsverlag gemacht. Seit 2012 arbeitet sie als freie Journalistin und Autorin. 2016 erschien ihr erster Sauerland-Krimi "Kassensturz" um die Kneipenwirtin und Hobbydetektivin Hubbi. Mehr dazu unter www.hubbi-ermittelt.de oder auf ihrer Facebook-Seite https://www.facebook.com/PiaMesterAutorin