10,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

6 Kundenbewertungen

Drei Leichen auf einem abgelegenen Hof und ein tödliches Geheimnis ...
Ein mysteriöser Dreifachmord auf einem Bauernhof versetzt die Bewohner eines holsteinischen Dorfes in Angst. Für Pia Korittki, neue Kommissarin bei der Lübecker Mordkommission, soll dieser Fall zur Bewährungsprobe werden. Als während der Ermittlungen ein sechzehnjähriges Mädchen spurlos verschwindet, wird die Zeit knapp. Und Pia erkennt, dass sich hinter der Fassade ländlicher Wohlanständigkeit abgrundtiefer Hass und verbotene Leidenschaften verbergen ...
Der erste Band der erfolgreichen "Pia Korittki"-Krimi-Reihe von Bestsellerautorin Eva Almstädt!
…mehr

Produktbeschreibung
Drei Leichen auf einem abgelegenen Hof und ein tödliches Geheimnis ...

Ein mysteriöser Dreifachmord auf einem Bauernhof versetzt die Bewohner eines holsteinischen Dorfes in Angst. Für Pia Korittki, neue Kommissarin bei der Lübecker Mordkommission, soll dieser Fall zur Bewährungsprobe werden. Als während der Ermittlungen ein sechzehnjähriges Mädchen spurlos verschwindet, wird die Zeit knapp. Und Pia erkennt, dass sich hinter der Fassade ländlicher Wohlanständigkeit abgrundtiefer Hass und verbotene Leidenschaften verbergen ...

Der erste Band der erfolgreichen "Pia Korittki"-Krimi-Reihe von Bestsellerautorin Eva Almstädt!
  • Produktdetails
  • Bastei Lübbe Taschenbücher Nr.17170
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • Artikelnr. des Verlages: 17170
  • 7. Aufl. 2014
  • Seitenzahl: 272
  • Erscheinungstermin: 13. Juni 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 128mm x 27mm
  • Gewicht: 285g
  • ISBN-13: 9783404171705
  • ISBN-10: 3404171705
  • Artikelnr.: 40815733
Autorenporträt

Eva Almstädt, 1965 in Hamburg geboren und dort auch aufgewachsen, absolvierte eine Ausbildung in den Fernsehproduktionsanstalten der Studio Hamburg GmbH und studierte Innenarchitektur in Hannover. Seit 2001 ist sie freie Autorin. Eva Almstädt lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Schleswig-Holstein.

Rezensionen
"[Die] optimale Verbindung von Spannung und Entspannung mit Lokal-Kolorit aus Schleswig-Holstein" Pinneberger Tageblatt, 04.08.2019 "Kein brutaler, dafür aber ein umso spannenderer Auftakt einer psychologisch ausgefeilten Reihe mit einem Ermittlerteam, das sich aus interessanten Charakteren zusammensetzt." Hinterländer Anzeiger "Bis zum Ende bleibt es spannend. Und ich bin ehrlich, ich wusste bis zur letzten Seite nicht, wer der Mörder ist." Kathi Lenger, Recklinghäuser Zeitung, 15.02.2018