9,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
5 °P sammeln

    Audio CD

6 Kundenbewertungen

Die Shepherd Organisation wurde gegründet, um besonders grausame Fälle aufzuklären. Diesmal haben es Marcus Williams und sein Team mit dem "Anstifter" zu tun, einem Killer, der zuerst die Familie eines unbescholtenen Mannes entführt, bevor er diesem befiehlt, einen anderen unbescholtenen Mann zu töten. Weigert sich der Erpresste, werden seine Lieben zerstückelt. Auf der Jagd erhält Marcus Hilfe von seinem Bruder, dem Serienkiller Francis Ackerman jr. Denn dieser weiß, wer hinter dem Anstifter steckt: sein Vater. Der, der ihn zu dem gemacht hat, was er ist: dem absolut Bösen ...…mehr

Produktbeschreibung
Die Shepherd Organisation wurde gegründet, um besonders grausame Fälle aufzuklären. Diesmal haben es Marcus Williams und sein Team mit dem "Anstifter" zu tun, einem Killer, der zuerst die Familie eines unbescholtenen Mannes entführt, bevor er diesem befiehlt, einen anderen unbescholtenen Mann zu töten. Weigert sich der Erpresste, werden seine Lieben zerstückelt. Auf der Jagd erhält Marcus Hilfe von seinem Bruder, dem Serienkiller Francis Ackerman jr. Denn dieser weiß, wer hinter dem Anstifter steckt: sein Vater. Der, der ihn zu dem gemacht hat, was er ist: dem absolut Bösen ...
  • Produktdetails
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • Originaltitel: Father of Fear
  • Anzahl: 6 Audio CDs
  • Gesamtlaufzeit: 444 Min.
  • Altersempfehlung: ab 16 Jahren
  • Erscheinungstermin: 12. November 2015
  • ISBN-13: 9783785751787
  • Artikelnr.: 42649867
Autorenporträt
Ethan Cross ist das Pseudonym eines amerikanischen Autors, der mit seiner Frau und zwei Töchtern in Illinois lebt. International bekannt wurde er mit seinen Thrillern um den Serienkiller Francis Ackerman junior. Nun gönnt er diesem eine Pause und widmet sich in Spectrum einem neuen Helden: dem genialen wie wunderlichen FBI-Berater August Burke.
Buchbesprechung
„Ein schwarzer Thriller, der gekonnt mit dem Bösen spielt“, Schweriner Volkszeitung über „Ich bin die Nacht“
Rezensionen
"Der Thriller ist düster, spannend und voller Überraschungen und Wendungen. Die Geschichte ist gut durchdacht, wenn auch teilweise sehr blutig und brutal - nicht für schwache Nerven." der-hoerspiegel.de, 05.01.2016 "Ein psychologisch intensiver und wendungsreicher Thriller, der einem bis zum Ende den Hals zudrückt! Der aus Fernsehproduktionen bekannte Thomas Balou Martin liefert erneut eine erschreckend intensive Lesung ab." denglers-buchkritik.de, 18.01.2016