-29%
9,99 €
Statt 14,00 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-29%
9,99 €
Statt 14,00 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 14,00 €**
-29%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 14,00 €**
-29%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Zwei Geister auf Mörderjagd. Kann man sich selbst verlieren wie einen Regenschirm? Und wie findet man sich wieder? Vor diesem Problem steht die bei allen Physikprüfungen durchgefallene Studentin Schan-schan, als sie eines Morgens ohne ihren Körper aufwacht. Verwirrt macht sie sich auf die Suche nach sich selbst. Ein geheimnisvoller Schmetterling bringt sie auf die richtige Spur. Dabei lernt sie Peter kennen, sehr sexy, aber ebenfalls tot. Wie es scheint, wurden beide ermordet. Von ein und derselben Person? Doch wer ist es und was haben zwei prominente Physikprofessoren damit zu tun? Zwischen…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.81MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Zwei Geister auf Mörderjagd. Kann man sich selbst verlieren wie einen Regenschirm? Und wie findet man sich wieder? Vor diesem Problem steht die bei allen Physikprüfungen durchgefallene Studentin Schan-schan, als sie eines Morgens ohne ihren Körper aufwacht. Verwirrt macht sie sich auf die Suche nach sich selbst. Ein geheimnisvoller Schmetterling bringt sie auf die richtige Spur. Dabei lernt sie Peter kennen, sehr sexy, aber ebenfalls tot. Wie es scheint, wurden beide ermordet. Von ein und derselben Person? Doch wer ist es und was haben zwei prominente Physikprofessoren damit zu tun? Zwischen Wiener Hofburg und Wurstelprater fahndet das Pärchen nach seinem Mörder. Dabei begegnen sie den Rätseln der Quantenphysik - und verbünden sich mit Lotte Ingrisch.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Langen - Mueller Verlag
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: 16. Juni 2016
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783784482606
  • Artikelnr.: 45203280
Autorenporträt
Lotte Ingrisch wurde 1930 als Charlotte Gruber in Wien geboren und war von 1949 bis 1965 mit dem Philosophen Hugo Ingrisch, von 1966 bis 1996 mit dem Komponisten Gottfried von Einem verheiratet. Lotte Ingrisch schrieb Komödien, Libretti, Sachbücher. Übersetzungen in europäische und außereuropäische Sprachen. Ehrenkreuz 1. Klasse für Wissenschaft und Kunst.