9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Dieser Kriminalroman erzählt die Geschichte eines perfekten Mordes. Durch Erpressung einiger Männer zieht sich das Opfer deren Zorn zu. Sie entwickeln einen ausgeklügelten Plan, sich von ihrem Peiniger zu befreien. Der stotternde Kuckuck lebt am Schwielowsee, in der Nähe von Potsdam. Das ist der Schauplatz des Geschehens. Der Kuckuck wird der einzige Zeuge sein, der den Hergang der Tat miterlebt. Das Psychogramm des Erpressers beschreibt eine bizarre Persönlichkeit zwischen schwerer Störung, krimineller Energie und Realitätsverlust. Seine Opfer wissen sich nicht anders zu helfen, als ihn aus dem Weg zu räumen.…mehr

Produktbeschreibung
Dieser Kriminalroman erzählt die Geschichte eines perfekten Mordes. Durch Erpressung einiger Männer zieht sich das Opfer deren Zorn zu. Sie entwickeln einen ausgeklügelten Plan, sich von ihrem Peiniger zu befreien. Der stotternde Kuckuck lebt am Schwielowsee, in der Nähe von Potsdam. Das ist der Schauplatz des Geschehens. Der Kuckuck wird der einzige Zeuge sein, der den Hergang der Tat miterlebt. Das Psychogramm des Erpressers beschreibt eine bizarre Persönlichkeit zwischen schwerer Störung, krimineller Energie und Realitätsverlust. Seine Opfer wissen sich nicht anders zu helfen, als ihn aus dem Weg zu räumen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 292
  • Erscheinungstermin: 7. August 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 20mm
  • Gewicht: 425g
  • ISBN-13: 9783744815000
  • ISBN-10: 3744815005
  • Artikelnr.: 48190449
Autorenporträt
Edeland, Adrian
Adrian Edeland ist ein Autor mit dem Bedürfnis nach Diskretion. Im wirklichen Leben ist er im Ruhestand und nutzt seine Zeit zum Schreiben von Romanen. Sein Repertoire erstreckt sich vom Kriminalroman bis hin zu packenden Geschichten über Wirtschaftskriminalität oder Korruption in der Politik. Weitere Projekte sind in Arbeit.