Marktplatzangebote
2 Angebote ab € 3,09 €

    Broschiertes Buch

Oskar Buscher, der arbeitslose Ingenieur und Hartz-IV-Empfänger, fahndet im Auftrag des Bezirks nach Leuten, die ihren Abfall illegal entsorgen. Eines Nachts stößt er in einem Müllcontainer auf Hundeleichen, sein kriminalistischer Spürsinn wird geweckt. Die Ermittlungen bringen nicht nur sein Leben gehörig durcheinander ...…mehr

Produktbeschreibung
Oskar Buscher, der arbeitslose Ingenieur und Hartz-IV-Empfänger, fahndet im Auftrag des Bezirks nach Leuten, die ihren Abfall illegal entsorgen. Eines Nachts stößt er in einem Müllcontainer auf Hundeleichen, sein kriminalistischer Spürsinn wird geweckt. Die Ermittlungen bringen nicht nur sein Leben gehörig durcheinander ...
  • Produktdetails
  • Verlag: Be.Bra Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 536
  • Seitenzahl: 256
  • Erscheinungstermin: 25. September 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 191mm x 124mm x 17mm
  • Gewicht: 230g
  • ISBN-13: 9783898095365
  • ISBN-10: 3898095363
  • Artikelnr.: 40854898
Autorenporträt
Christoph Spielberg ist Facharzt für Innere Medizin und Herzspezialist. Er war viele Jahre Oberarzt an einem Berliner Universitätsklinikum, seitdem niedergelassener Kardiologe. Als Autor wurde er durch die in mehrere Sprachen übersetzten Kriminalromane um den Klinikarzt Felix Hoffmann bekannt (alle im Piper Verlag). Sein Buch »Die russische Spende« wurde mit dem Friedrich Glauser Preis ausgezeichnet. Daneben erhielt er auch den Agatha-Christie-Preis. Christoph Spielberg lebt in Berlin.