Marktplatzangebote
3 Angebote ab € 0,70 €
  • Audio CD

1 Kundenbewertung

Ein Verbrechen hinter der Fassade der Normalität: Ein spannungsgeladener und psychologisch ausgefeilter Roman der Bestsellerautorin Petra Hammesfahr.
Laura und Tom, glücklich verheiratet und beruflich erfolgreich, ziehen in eine alte Villa. Alles scheint in Ordnung zu sein, wäre da nicht eine mysteriöse kleine Stoffpuppe, die immer wieder zum Vorschein kommt und bei Laura Angstattacken auslöst. Als sie erfährt, dass ihre unter einer Psychose leidende Mutter einst in diesem Haus als Dienstmädchen gearbeitet hat, ahnt Laura, dass hier die Wurzeln der Krankheit zu finden sind, und beginnt mit Nachforschungen...…mehr

Produktbeschreibung
Ein Verbrechen hinter der Fassade der Normalität: Ein spannungsgeladener und psychologisch ausgefeilter Roman der Bestsellerautorin Petra Hammesfahr.
Laura und Tom, glücklich verheiratet und beruflich erfolgreich, ziehen in eine alte Villa. Alles scheint in Ordnung zu sein, wäre da nicht eine mysteriöse kleine Stoffpuppe, die immer wieder zum Vorschein kommt und bei Laura Angstattacken auslöst. Als sie erfährt, dass ihre unter einer Psychose leidende Mutter einst in diesem Haus als Dienstmädchen gearbeitet hat, ahnt Laura, dass hier die Wurzeln der Krankheit zu finden sind, und beginnt mit Nachforschungen...
Autorenporträt
Petra Hammesfahr, geboren 1952, begann mit 17 Jahren zu schreiben, u. a. zahlreiche Kriminalromane. Auszeichnung mit dem Rheinischen Literaturpreis der Stadt Siegburg und dem FrauenKrimiPreis der Stadt Wiesbaden. Ihre Veröffentlichungen - auch Romane - wurden übersetzt und z. T. verfilmt. Sie lebt als freie Schriftstellerin und Drehbuchautorin in Kerpen bei Köln.