-31%
9,99 €
Statt 14,50 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 14,50 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 14,50 €**
-31%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 14,50 €**
-31%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Im Café Rallye brennt noch Licht. Der Wickerl, der eigentlich Lokalverbot hat, ist voll auf Speed oder Koks oder irgendeiner anderen Mischung, die ihn zur tickenden Zeitbombe macht, und auch Dr. Kurt Ostbahn gesellt sich nach dem letzten Konzert einer längeren Tournee in sein Stammcafé - auf einen überdimensionalen Fernet plus Bier. Dann dreht der Wickerl irgendwie durch und später, als der Ostbahn heimgehen will, stört eine Blutspur den Fluss seiner kreativen Gedanken, der Wickerl liegt aufgeschlitzt auf der Gasse und die spielfreie Zeit füllt sich alsbald mit Laster, Perversion, Mord und…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.66MB
Produktbeschreibung
Im Café Rallye brennt noch Licht. Der Wickerl, der eigentlich Lokalverbot hat, ist voll auf Speed oder Koks oder irgendeiner anderen Mischung, die ihn zur tickenden Zeitbombe macht, und auch Dr. Kurt Ostbahn gesellt sich nach dem letzten Konzert einer längeren Tournee in sein Stammcafé - auf einen überdimensionalen Fernet plus Bier. Dann dreht der Wickerl irgendwie durch und später, als der Ostbahn heimgehen will, stört eine Blutspur den Fluss seiner kreativen Gedanken, der Wickerl liegt aufgeschlitzt auf der Gasse und die spielfreie Zeit füllt sich alsbald mit Laster, Perversion, Mord und Totschlag. Für den großen Rest der wilden Geschichte, in der gebeutelte Junggesellen, fesche Katzen, Fetischisten, S&M-Praktiker (und -Praktikerinnen), Satanisten und ein wahnsinniger Veterinärstudent herumgeistern, gilt Ostbahns Leitsatz: "Wir, der Brödl und ich, mischen Dichtung und Wahrheit im Verhältnis 1:1. Es kann stimmen oder auch nicht." Was grauslich beginnt, geht graulich weiter und steigert sich bis zu einem grandiosen "Blutrausch"-Finale, bei dem der Kurti den Kieberern glatt die Schau stielt. Bis es allerdings so weit ist, fließt noch der eine oder andere Liter Blut, rinnt noch das eine oder andere Krügel durch die stets durstige Kehle des Ich-Erzählers.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Milena Verlag
  • Seitenzahl: 232
  • Erscheinungstermin: 07.10.2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783902950574
  • Artikelnr.: 56931516
Autorenporträt
Günter Brödl (1955-2000), österreichischer Schriftsteller, Songtexter und Musikjournalist. Von 1985 bis zu seinem plötzlichen Tod am 10. Oktober 2000 schrieb er nicht nur sämtliche Songtexte für "Ostbahn Kurti & die Chefpartie" und später für "Kurt Ostbahn & die Kombo", sondern erfand auch alle Geschichten, die sich um die Figuren beider "Musikgruppen" ranken. Statt der ursprünglich geplanten Kurt-Ostbahn-Trilogie "Blutrausch" (1995), "Hitzschlag" (1996) und "Platzangst" (1997) verfasste Günter Brödl noch drei weitere Kurt-Ostbahn-Kriminalromane: "Kopfschuss" (1999), "Peep-Show / Trainer & Trash ermitteln" (gemeinsam mit Peter Hiess, 2000) und "Schneeblind" (2002, posthum veröffentlicht). Auf den legendären "Mord und Musik"-Lesetourneen trug er gemeinsam mit "Kurt Ostbahn" sowie unterstützt von der "Kombo" im Kleinformat aus seinen Werken vor. 1997 schrieb er für die "Blutrausch"-Verfilmung (Regie: Thomas Roth) das Drehbuch. Außerdem verfasste Brödl Theaterstücke, Musicals, Comics und weitere Bücher. 2001 wurde er posthum mit dem Amadeus Austrian Music Award für sein Lebenswerk geehrt.