EUR 2,99
EUR 2,99
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
EUR 2,99
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
EUR 2,99
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
ab EUR 9,95
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
Jetzt verschenken
EUR 2,99
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub

Jetzt bewerten

Das Wetter ist schlecht und die Finanzlage auch: Daher übernimmt Privatdetektiv Elmar Mogge gar nicht ungern den Auftrag seiner Exfrau, eine Freundin von ihr auf Ibiza zu suchen. Das klingt nach leicht verdientem Honorar. Doch die Suche nach der ehemaligen Stewardess gestaltet sich anders, als Mogge sich das vorgestellt hat. Denn unter all den Aussteigern, Tagträumern und Nachteulen, die die Insel bevölkern, gibt es auch Leute, die den Ermittler aus dem Ruhrgebiet von seiner Arbeit abhalten wollen, und zwar mit wenig zimperlichen Mitteln. Mogge stößt bei seinen Recherchen auf eine private…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.76MB
Produktbeschreibung
Das Wetter ist schlecht und die Finanzlage auch: Daher übernimmt Privatdetektiv Elmar Mogge gar nicht ungern den Auftrag seiner Exfrau, eine Freundin von ihr auf Ibiza zu suchen. Das klingt nach leicht verdientem Honorar. Doch die Suche nach der ehemaligen Stewardess gestaltet sich anders, als Mogge sich das vorgestellt hat. Denn unter all den Aussteigern, Tagträumern und Nachteulen, die die Insel bevölkern, gibt es auch Leute, die den Ermittler aus dem Ruhrgebiet von seiner Arbeit abhalten wollen, und zwar mit wenig zimperlichen Mitteln. Mogge stößt bei seinen Recherchen auf eine private Fluggesellschaft mit speziellem Service. Ein Skandal droht – und mittendrin ein verschnupfter Staatssekretär sowie andere reiselustige Beamte vom Mittelmeerausschuss. Alles Zufall? Nein, irgendwer im Hintergrund zieht die Fäden ... „In diesem temporeichen Krimi geht es bestenfalls am Rande um Vogelkunde. Die sogenannten Bienenfresser, mit denen der Duisburger Privatdetektiv Elmar Mogge unliebsame Bekanntschaft macht, sind zwei ausnehmend sadistische Gangster, die es nach Ibiza verschlagen hat.“ (Badische Neueste Nachrichten)
  • Produktdetails
  • Verlag: Verlag Reisebuch
  • Seitenzahl: 273
  • 2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783957030252
  • ISBN-10: 3957030250
  • Best.Nr.: 40860063
Autorenporträt
Niklaus Schmid,geb. 1942 in Duisburg, hat mit achtzehn beim Zirkus reingerochen, ist mit dreißig aus seinem Job als technisch-kaufmännischer Leiter in einer Wohnwagenfirma ausgestiegen und reiste vier Jahre durch Indien, Afrika und Südamerika; auf den Seychellen hat er mit dem Schreiben angefangen. Schmid ist Autor diverser Reisebücher, zahlreicher Krimikurzgeschichten und Kriminalromane. Seit 1978 lebt Niklaus Schmid auf Formentera und ebenso gern - aber zeitlich etwas weniger - in Duisburg.