Früher 19,90 €
als Mängelexemplar:
Jetzt nur 9,95 €**
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
**Frühere Preisbindung aufgehoben
Sofort lieferbar
5 °P sammeln

Mängelexemplar
Lieferung nur solange der Vorrat reicht!

    Broschiertes Buch

Die notwendige Professionalisierung der Pflege setzt die Etablierung einer Fachdidaktik Pflege voraus, die sowohl einem pflegefachlichen als auch einen pädagogischen Anspruch gerecht wird. In diesem Buch sollen daher Grundlagen der Fachdidaktik skizziert werden. Schwerpunkte sind: Keraussagen der allg. Didaktik / Einblick in die Didaktik der Erwachsenenbildung / Rückkopplung zum Sektor der schulischen Berufsbildung und der Berufspädagogik / Bewertung der Pflegetheorien bezüglich der Pflegedidaktiken / Skizzierung der möglichen Aufgaben und Zielsetzungen einer Fachdidaktik Pflege / Darstellung…mehr

Produktbeschreibung
Die notwendige Professionalisierung der Pflege setzt die Etablierung einer Fachdidaktik Pflege voraus, die sowohl einem pflegefachlichen als auch einen pädagogischen Anspruch gerecht wird. In diesem Buch sollen daher Grundlagen der Fachdidaktik skizziert werden. Schwerpunkte sind: Keraussagen der allg. Didaktik / Einblick in die Didaktik der Erwachsenenbildung / Rückkopplung zum Sektor der schulischen Berufsbildung und der Berufspädagogik / Bewertung der Pflegetheorien bezüglich der Pflegedidaktiken / Skizzierung der möglichen Aufgaben und Zielsetzungen einer Fachdidaktik Pflege / Darstellung einiger pflegedidaktischer Modelle hinsichtlich ihrer jeweiligen pflegetheoretischen und didaktischen Argumentation.
  • Produktdetails
  • Mabuse-Verlag Wissenschaft Bd.51
  • Verlag: Mabuse-Verlag
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 89
  • Erscheinungstermin: August 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 146mm x 7mm
  • Gewicht: 142g
  • ISBN-13: 9783933050632
  • ISBN-10: 3933050634
  • Artikelnr.: 48870578
Autorenporträt
Ute Plaumann, geb. 1959, Krankenpflegeausbildung und Weiterbildung zur Lehrerin für Krankenpflege, Studium der Biologie, Chemie und Erziehungswissenschaften sowie der Pädagogik. Arbeitet als freiberufliche Dozentin.