31,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Embryonalentwicklung anschaulich und einprägsam darzustellen: die Funktionelle Embryologie macht's möglich - jetzt in der 5. Auflage. - Embryologie anders betrachtet: die funktionelle Betrachtungsweise schärft den Blick für Zusammenhänge, macht komplexe Entwicklungsabläufe "fassbar" - Der Schlüssel zum Verständnis: herausragende, detailgenaue Grafiken mit dem Blick auf das Wesentliche - Didaktisch einzigartig: Entwicklungsprozesse plastisch dargestellt, die räumliche Vorstellung wird lebendig - Lernen mit Aha-Effekt: Info-Boxen zu Fehlbildungen und klinischen Aspekten…mehr

Produktbeschreibung
Embryonalentwicklung anschaulich und einprägsam darzustellen: die Funktionelle Embryologie macht's möglich - jetzt in der 5. Auflage.
- Embryologie anders betrachtet: die funktionelle Betrachtungsweise schärft den Blick für Zusammenhänge, macht komplexe Entwicklungsabläufe "fassbar"
- Der Schlüssel zum Verständnis: herausragende, detailgenaue Grafiken mit dem Blick auf das Wesentliche
- Didaktisch einzigartig: Entwicklungsprozesse plastisch dargestellt, die räumliche Vorstellung wird lebendig
- Lernen mit Aha-Effekt: Info-Boxen zu Fehlbildungen und klinischen Aspekten
  • Produktdetails
  • Verlag: Schattauer
  • 5., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 192
  • Erscheinungstermin: 21. September 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 163mm x 15mm
  • Gewicht: 487g
  • ISBN-13: 9783794532193
  • ISBN-10: 3794532198
  • Artikelnr.: 45054386
Autorenporträt
Prof. Dr. med. Dr. med. h. c. Johannes W. Rohen ist Professor für Anatomie, war Inhaber des Lehrstuhls für Anatomie und Vorstand des Anatomischen Institutes an der Universität Erlangen-Nürnberg. Er hat zahlreiche Wissenschaftspreise und Ehrungen erhalten. Prof. Dr. med. Elke Lütjen-Drecoll ist Professorin für Anatomie und war Inhaberin des Lehrstuhls für Anatomie an der Universität Erlangen-Nürnberg. Sie wurde vielfach wissenschaftlich ausgezeichnet und war von 2005 bis 2013 Präsidentin der Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz. 2014 wurde sie zur stellvertretenden Vorsitzenden der Internationalen Expertenkommission zur Evaluierung der Exzellenzinitiative berufen und erhielt das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:

Einführung

- Grundbegriffe
- Genetische Bestimmung des Körperbauplans

Konzeption und Blastemzeit

- Vorbereitungsprozesse für die Befruchtung
- Befruchtungsvorgang, Morulation und Blastulation
- Trophoblastentwicklung und Plazentation

Keimblätter und Entwicklung des Embryonalkörpers

- Keimblätter
- Entwicklung des Embryonalkörpers
- Entwicklung von Rückenmark und autonomem Nervensystem
- Entwicklung der Extremitäten
- Entwicklung des Hautorgans

Körperhöhlen und Organsysteme

- Perikardhöhle und Herzentwicklung
- Pleurahöhle und Lungenentwicklung
- Bauchhöhle und Darmentwicklung
- Beckenhöhle und Retroperitonealraum - Entwicklung des Urogenitalsystems

Kopfbildung

- Gehirnschädel
- Gesichtsteil des Kopfes - Branchialskelett und Schlunddarm
- Entwicklung des Nervensystems im Kopfbereich

Anhang

- Derivate der Keimblätter
- Die wichtigsten Schritte der Embryonalentwicklung - Zwillingsbildungen
- Ultraschalldiagnostik in der Embryologie
- Somatischer Zellkerntransfer und therapeutisches Klonen