14,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

10 Kundenbewertungen

Der sechste Fall für Carl Mørck und das Sonderdezernat Q Siebzehn Jahre lang hat Polizeikommissar Christian Habersaat vergeblich versucht, den Tod einer jungen Frau aufzuklären, die kopfüber in einem Baum hängend aufgefunden wurde. Kurz nachdem er Carl Mørck um Hilfe gebeten hat, kommt er auf schockierende Weise ums Leben - und nur wenig später sein Sohn. Die Recherchen des Sonderdezernats Q führen nach Öland, zu einer obskuren "Akademie für die Vereinigung von Mensch und Natur". Carl Mørck und seine Assistenten ahnen nicht, dass sie sich in tödliche Gefahr begeben ... Verheißung – Der…mehr

Produktbeschreibung
Der sechste Fall für Carl Mørck und das Sonderdezernat Q
Siebzehn Jahre lang hat Polizeikommissar Christian Habersaat vergeblich versucht, den Tod einer jungen Frau aufzuklären, die kopfüber in einem Baum hängend aufgefunden wurde. Kurz nachdem er Carl Mørck um Hilfe gebeten hat, kommt er auf schockierende Weise ums Leben - und nur wenig später sein Sohn. Die Recherchen des Sonderdezernats Q führen nach Öland, zu einer obskuren "Akademie für die Vereinigung von Mensch und Natur". Carl Mørck und seine Assistenten ahnen nicht, dass sie sich in tödliche Gefahr begeben ...

Verheißung – Der Grenzenlose von Jussi Adler-Olsen – Aus der bücher.de Redaktion:


Einblicke in die Abgründe einer Industrie, die mit der Sehnsucht nach Erlösung Geschäfte macht.

Der sechste Teil des gewaltigen, auf zehn Bände angelegten Epos um das Sonderdezernat Q von Jussi Adler-Olsen jetzt als Taschenbuch.

In Verheißung - Carl Mørcks 6. Fall – versucht er einen Mord aufzuklären, der bereits 17 Jahre zurück liegt.
Eine tote Frau hängt kopfüber in einem Baum und keiner weiß, was geschah. Polizeikommissar Habersaat hat sich all die Jahre um die Aufklärung dieses Verbrechens bemüht. Doch jetzt, kurz nachdem er das Sonderdezernat Q um Hilfe bittet, kommt er selbst auf schockierende Weise ums Leben – und wenig später stirbt auch sein Sohn.
Die Recherchen in Verheißung bringen Carl Mørck und sein Team auf die Insel Öland, zu einem Mann, der mit seinen Heilsversprechen Sinnsucher aus ganz Europa anlockt. Der neue Fall führt Carl, Assad und Rose weit über ihre Grenzen hinaus. Und lange ahnen sie nicht, in welch tödlicher Gefahr sie sich befinden.

Jussi Adler-Olsen veröffentlicht seit 1997 Romane und seit 2007 die weltweit erfolgreiche Serie um das Sonderdezernat Q. Seine vielfach preisgekrönten Bücher erscheinen in 42 Ländern und stürmten regelmäßig die Bestsellerlisten. Der aktuelle Spitzentitel „Verheißung“ wurde in einer Auflage von über 5 Millionen Exemplaren gedruckt. Darüber hinaus wurden bereits mehrere Adler-Olsen-Werke verfilmt.

Die Reihe um Carl Mørck und das Sonderdezernat Q von Jussi Adler-Olsen, zu der jeweils ein gebundenes Buch sowie ein Taschenbuch erschienen ist im Überblick:
Band 1: Erbarmen
Band 2: Schändung
Band 3: Erlösung
Band 4: Verachtung
Band 5: Erwartung
Band 6: Verheißung
  • Produktdetails
  • dtv Taschenbücher Bd.19903
  • Verlag: Dtv
  • Seitenzahl: 608
  • Erscheinungstermin: 18. März 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 139mm x 45mm
  • Gewicht: 657g
  • ISBN-13: 9783423199032
  • ISBN-10: 3423199032
  • Artikelnr.: 43901964
Autorenporträt
Adler-Olsen, Jussi
Jussi Adler-Olsen veröffentlicht seit 1997 Romane, seit 2007 die erfolgreiche Serie um Carl Mørck vom Sonderdezernat Q. Mit den Thrillern 'Erbarmen', 'Schändung', 'Erlösung', 'Verachtung', 'Erwartung' und 'Verheißung' sowie mit seinen Romanen 'Das Alphabethaus', 'Das Washington Dekret' und 'TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern' stürmt er die internationalen Bestsellerlisten. Seine vielfach preisgekrönten Bücher erscheinen in über 40 Ländern und werden mehrfach verfilmt.
Rezensionen
"Kritisch und böse."
BILD 09.03.2015
»Kritisch und böse.«
BILD 09.03.2015