Konfuzius (Kung-Tse) - Wilhelm, Richard
24,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Wissen und Lernfähigkeit machen einen Menschen vollkommen und frei Sein Ziel war es zu lernen, wie man ein rechter Mensch werden kann.
Er war der bedeutendste Philosoph Chinas, prägte die Ethik des Alltags und sorgte sich um Fragen und Probleme der Staatsphilosophie: In dieser frühen Biographie geht Richard Wilhelm dem Leben und Schaffen des großen Weisen Konfuzius nach: Er folgt seinen Spuren von seiner Geburt und seiner Familie bis zu seinem Tode im Sommer des Jahres 479 v. Chr.
Konfuzius philosophisches Interesse lag in den menschlichen und sozialen Beziehungen und dort besieht auch
…mehr

Produktbeschreibung
Wissen und Lernfähigkeit machen einen Menschen vollkommen und frei Sein Ziel war es zu
lernen, wie man ein rechter Mensch
werden kann.

Er war der bedeutendste Philosoph Chinas, prägte die Ethik des Alltags und sorgte sich um Fragen und Probleme der Staatsphilosophie: In dieser frühen Biographie geht Richard Wilhelm dem Leben und Schaffen des großen Weisen Konfuzius nach: Er folgt seinen Spuren von seiner Geburt und seiner Familie bis zu seinem Tode
im Sommer des Jahres 479 v. Chr.

Konfuzius philosophisches Interesse lag in den menschlichen und sozialen Beziehungen und dort besieht auch Wilhelm sein Streben mit einer faszinierenden Detailtreue.
Die Weisheit des Konfuzius wirkt noch bis heute nach und lässt uns noch immer erstaunt und nachdenklich zurück.
  • Produktdetails
  • Verlag: Severus
  • Seitenzahl: 220
  • Erscheinungstermin: 21. November 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 149mm x 17mm
  • Gewicht: 321g
  • ISBN-13: 9783863477523
  • ISBN-10: 3863477529
  • Artikelnr.: 39603700
Autorenporträt
Richard Wilhelm (1873 - 1930), Pfarrer, Pädagoge und Missionar, Professor für Sinologie, Übersetzer und Herausgeber, hielt sich 1899 - 1921 und 1922 - 24 in China auf. 1924 gründete er in Frankfurt das berühmt gewordene China-Institut und gab zwischen 1910 und 1930 die Quellensammlung 'Religion und Philosophie Chinas' heraus. Seine Übersetzungen chinesischer Klassiker sind legendär, haben sich seit Jahrzehnten als Standard etabliert und wurden ihrerseits in viele Sprachen übertragen.