-60%
3,99 €
Statt 10,00 €**
3,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-60%
3,99 €
Statt 10,00 €**
3,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 10,00 €**
-60%
3,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 10,00 €**
-60%
3,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Rowohlt E-Book Monographie
Clara Schumann zählt zu den bedeutendsten Frauen des 19. Jahrhunderts. Als Pianistin, Komponistin, Konzertunternehmerin und Pädagogin, als eigenständige, neue ästhetische Maßstäbe setzende Künstlerin hat sie das Musikleben ihrer Zeit nachhaltig geprägt. In England wurde sie gefeiert wie kein anderer Pianist. Dennoch wurde sie lange vor allem als Gattin von Robert Schumann gesehen, den sie um vier Jahrzehnte überlebte. In ihrem bewegten Leben pflegte sie Freundschaften mit den großen Musikern ihrer Zeit wie Johannes Brahms, Felix Mendelssohn Bartholdy, Wilhelmine…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.7MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Rowohlt E-Book Monographie
Clara Schumann zählt zu den bedeutendsten Frauen des 19. Jahrhunderts. Als Pianistin, Komponistin, Konzertunternehmerin und Pädagogin, als eigenständige, neue ästhetische Maßstäbe setzende Künstlerin hat sie das Musikleben ihrer Zeit nachhaltig geprägt. In England wurde sie gefeiert wie kein anderer Pianist. Dennoch wurde sie lange vor allem als Gattin von Robert Schumann gesehen, den sie um vier Jahrzehnte überlebte. In ihrem bewegten Leben pflegte sie Freundschaften mit den großen Musikern ihrer Zeit wie Johannes Brahms, Felix Mendelssohn Bartholdy, Wilhelmine Schröder-Devrient und Pauline Viardot-García.
In dieser kurzen Biographie erfährt der Leser alles Wichtige über Leben und Werk der großen Musikerin.
Das Bildmaterial der Printausgabe ist in diesem E-Book nicht enthalten.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, CY, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, IRL, I, L, M, NL, P, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Rowohlt Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 130
  • Erscheinungstermin: 1. Oktober 2014
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783644517417
  • Artikelnr.: 41475507
Autorenporträt
Monica Steegmann, geb. 1942, promovierte Musikwissenschaftlerin mit den Nebenfächern Soziologie und Theaterwissenschaft. Redakteurin der Zeitschrift «Musik + Medizin» und beim Klassik-Radio XELA in Mexico City. Von 1977 bis 1990 Produzentin und Redakteurin der Kammermusik beim Süddeutschen Rundfunk. Seither freie Autorin und Publizistin. Lebt in Berlin.
Veröffentlichungen zu berühmten Frauen in der Musik.