37,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Lokale Wohlfahrtsarrangements gerieten seit den 1990er Jahren unter erheblichen Druck. Verwaltungsmodernisierung und Ökonomisierungstendenzen setzten die etablierten Beziehungen zwischen Kommunalverwaltungen und freien Trägern dem Zwang aus, sich verstärkt mit Kosten und Qualität sozialer Dienstleistungen auseinanderzusetzen. Die Studie untersucht vor diesem Hintergrund am Beispiel von Leistungsvereinbarungen und Kontrakten empirisch die Auswirkungen dieser Instrumente auf die Trägerstrukturen und die Leistungsbeziehungen. Im Mittelpunkt stehen dabei unterschiedliche Implementationsweisen, die…mehr

Produktbeschreibung
Lokale Wohlfahrtsarrangements gerieten seit den 1990er Jahren unter erheblichen Druck. Verwaltungsmodernisierung und Ökonomisierungstendenzen setzten die etablierten Beziehungen zwischen Kommunalverwaltungen und freien Trägern dem Zwang aus, sich verstärkt mit Kosten und Qualität sozialer Dienstleistungen auseinanderzusetzen. Die Studie untersucht vor diesem Hintergrund am Beispiel von Leistungsvereinbarungen und Kontrakten empirisch die Auswirkungen dieser Instrumente auf die Trägerstrukturen und die Leistungsbeziehungen. Im Mittelpunkt stehen dabei unterschiedliche Implementationsweisen, die in den untersuchten Kommunen zu durchaus unterschiedlichen Ergebnissen führen.
  • Produktdetails
  • Stadtforschung aktuell Bd.114
  • Verlag: Vs Verlag Für Sozialwissenschaften
  • Seitenzahl: 280
  • Erscheinungstermin: 17. November 2009
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 148mm x 18mm
  • Gewicht: 410g
  • ISBN-13: 9783531170985
  • ISBN-10: 3531170988
  • Artikelnr.: 26840560
Autorenporträt
Stephan Grohs ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Öffentliche Verwaltung, Stadt- und Regionalpolitik der Ruhr-Universität Bochum.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:
Modernisierung kommunaler Sozialpolitik als Politikfeld - Stand der Forschung - Konzeptioneller und theoretischer Rahmen - Wandel lokaler Wohlfahrtsarrangements - Fallstudien zu Implementationsstrategien