Kommunales Finanzmanagement - Baumeister, Thomas; Erdtmann, Markus; Mühlenweg, Thomas; Thienel, Simon
29,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Das anwendungsorientierte Lehr- und Praxisbuch beleuchtet das Kommunale Finanzmanagement in all seinen Facetten, rechtlich und buchhalterisch von der Haushaltsplanung bis hin zum Jahresabschluss. Übersichtlich strukturiert geht es in drei Kapiteln auf die zentralen Themen Einführung in das Rechnungswesen, Doppelte Buchführung im Kommunalen Finanzmanagement und Kommunales Haushaltsrecht ein - letzteres bildet den Schwerpunkt des Buchs. Hier wird ausführlich auf die wirkungsvolle Planung, Verwaltung, Steuerung und Kontrolle der kommunalen Finanzen eingegangen. Alle Themen werden praxisnah…mehr

Produktbeschreibung
Das anwendungsorientierte Lehr- und Praxisbuch beleuchtet das Kommunale Finanzmanagement in all seinen Facetten, rechtlich und buchhalterisch von der Haushaltsplanung bis hin zum Jahresabschluss. Übersichtlich strukturiert geht es in drei Kapiteln auf die zentralen Themen Einführung in das Rechnungswesen, Doppelte Buchführung im Kommunalen Finanzmanagement und Kommunales Haushaltsrecht ein - letzteres bildet den Schwerpunkt des Buchs. Hier wird ausführlich auf die wirkungsvolle Planung, Verwaltung, Steuerung und Kontrolle der kommunalen Finanzen eingegangen. Alle Themen werden praxisnah erläutert und mit zahlreichen Beispielen, Übungsfällen und Schaubildern ergänzt. "Kommunales Finanzmanagement" richtet sich in seinem Aufbau und seinen Inhalten an den aktuellen Lehr- und Stoffverteilungsplänen der nordrhein-westfälischen Studieninstitute aus und beinhaltet die verschiedenen Schwierigkeitsgrade der mittleren und gehobenen Verwaltungslehrgänge der Studieninstitute NRW. Es ist das optimale Werk für Lehrgangsteilnehmer und Studierende, für Sachbearbeiter der Kommunalverwaltung, Rats- und Ausschussmitglieder oder Dozenten und vereint in bester Weise Theorie und Praxis im Kommunalen Finanzmanagement.
  • Produktdetails
  • Die Studieninstitute für kommunale Verwaltung in NRW
  • Verlag: Maximilian-Verlag
  • 2., überarbeitete Auflage
  • Seitenzahl: 248
  • Erscheinungstermin: November 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 172mm x 20mm
  • Gewicht: 545g
  • ISBN-13: 9783786911968
  • ISBN-10: 3786911967
  • Artikelnr.: 57627718
Autorenporträt
Thomas Baumeister hat nach der Ausbildung zum Bankkaufmann als Diplom-Verwaltungswirt (FH) vielfältige berufliche Erfahrungen beim Kreis Unna gesammelt. Dort war er unter anderem Projektleiter bei der Einführung des "Neuen Kommunalen Finanzmanagements" (NKF) und bei der Einführung der Thematik "Gesamtabschluss". Bei der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie in Bochum erwarb er erfolgreich das Wirtschaftsdiplom "Betriebswirt (VWA)" und in einem weiteren Studiengang das Wirtschaftsdiplom "Controllingbetriebswirt (VWA)". Beim Kreis Unna war er zuletzt als Leiter der Zentralen Finanzbuchhaltung tätig, ehe er 2010 zum Studieninstitut für kommunale Verwaltung Hellweg-Sauerland wechselte. Dort ist er stellvertretender Studienleiter, Leiter des Fachbereichs "Aus- und Weiterbildung" und unterrichtet als Dozent neben dem Fach "Handlungs- und Sozialkompetenz" alle finanzwirtschaftlichen Themengebiete. Markus Erdtmann ist Sachgebietsleiter der Zentralen Finanzbuchhaltung des Kreises Unna. Nach dem Diplom-Studium der Verwaltungswissenschaften an der FHöV NRW und einem anschließenden Masterstudium des Europäischen Verwaltungsmanagements sowie der berufsbegleitenden Ausbildung zum "Bilanzbuchhalter kommunal" hat er u. a. in der Projektgruppe zur Einführung des NKF beim Kreis Unna mitgewirkt und war Teilnehmer im Landesprojekt zur Erstellung des NKF-Gesamtabschlusses. Markus Erdtmann hat seit vielen Jahren einen nebenamtlichen Lehrauftrag am Studieninstitut für kommunale Verwaltung Hellweg-Sauerland in Soest in den Fächern "Kommunale Buchführung", "Kommunales Finanzmanagement" sowie "Staats- und Europarecht". Thomas Mühlenweg hat das Verwaltungshandwerk bei einer niederrheinischen Kreisverwaltung von der Pike auf gelernt. Dort hat er vielfältige berufliche Erfahrungen gesammelt und war einige Jahre mit unterschiedlichen Aufgaben der Kämmerei betraut, ehe er als hauptamtlicher Dozent zum Studieninstitut Niederrhein wechselte. Dort lehrt er Finanzthemen in den Bereichen Aus- und Fortbildung. Nebenberuflich ist er als Lehrbeauftragter, Prüfer und Gutachter für die Fachhochschule für öffentliche Verwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen tätig. Simon Thienel war nach dem Diplomstudiengang Verwaltungsbetriebswirtschaft an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in der Kämmerei der Stadt Ennepetal für das Aufgabengebiet Beteiligungs-, Schulden- und Vermögensmanagement zuständig. Darauf aufbauend war er zugleich Mitglied der Projektgruppe zur Einführung des "Neuen Kommunalen Finanzmanagements (NKF) und dabei insbesondere für die Vermögenserfassung und -bewertung verantwortlich. Seit 2005 doziert Herr Thienel bei verschiedenen Bildungsträgern in den Bereichen Kommunales Haushaltsrecht, Marketing und Kommunale Buchführung. Im Jahr 2007 wechselte er hauptberuflich als Verwaltungsleiter und Hauptamtlicher Dozent zum Südwestfälischen Studieninstitut für kommunalen Verwaltung und Verwaltungsakademie für Westfalen und ist dort nunmehr seit 2013 Geschäftsführer, Kämmerer und stellvertretender Studienleiter des Zweckverbands.