Käthe Kollwitz - Kollwitz, Käthe
Marktplatzangebote
7 Angebote ab € 5,95 €
    Gebundenes Buch

Der um sorgfältige Wiedergabe der Originale bemühte Bildband bietet einen informativen Querschnitt des zeichnerischen und druckgraphischen Schaffens aus vier Jahrzehnten. Sowohl bei den Zyklen als auch bei den Einzelblättern sind die künstlerisch entscheidenden Akzente berücksichtigt; unter dem Studienmaterial findet sich mancher selten reproduzierte Entwurf. Der (gekürzte) Essay von Fritz Schmalbach gilt mit Recht als einer der substantiellen und authentischen Kommentare zum Werk der Käthe Kollwitz.(Hans Kinkel, Frankfurter Allgemeine)…mehr

Produktbeschreibung
Der um sorgfältige Wiedergabe der Originale bemühte Bildband bietet einen informativen Querschnitt des zeichnerischen und druckgraphischen Schaffens aus vier Jahrzehnten. Sowohl bei den Zyklen als auch bei den Einzelblättern sind die künstlerisch entscheidenden Akzente berücksichtigt; unter dem Studienmaterial findet sich mancher selten reproduzierte Entwurf. Der (gekürzte) Essay von Fritz Schmalbach gilt mit Recht als einer der substantiellen und authentischen Kommentare zum Werk der Käthe Kollwitz.(Hans Kinkel, Frankfurter Allgemeine)
  • Produktdetails
  • Die Blauen Bücher
  • Verlag: Langewiesche
  • Seitenzahl: 80
  • Deutsch
  • Abmessung: 269mm x 186mm x 10mm
  • Gewicht: 426g
  • ISBN-13: 9783784526713
  • ISBN-10: 3784526713
  • Artikelnr.: 00048454
Autorenporträt
Käthe Kollwitz, geboren 1867 in Königsberg, lebte bis 1943 in Berlin, wo sie bis 1933 Professorin und Mitglied der Akademie der Künste war. Sie starb 1945 in Moritzburg bei Dresden.