Wahrnehmungspsychologie - Goldstein, E. Bruce
59,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Wahrnehmungspsychologie ist ein zentrales Prüfungsthema im Studiengang Psychologie - und Goldsteins Lehrbuchklassiker ist seit Jahren Marktführer. Die neue Auflage ist passgenau auf die Bachelor- und Master-Studiengänge zugeschnitten. Die Themenpalette dieses Lehrbuchs ist nicht nur prüfungsrelevant, sondern auch faszinierend - und für manchen Laien auch verständlich lesbar. In 16 Kapiteln beantwortet Goldstein die folgenden Fragen: Was ist Wahrnehmung? Was sind die neuronalen Mechanismen der Wahrnehmung? Inwieweit arbeitet das Gehirn ähnlich wie ein Computer? Wie wird das Netzhautbild…mehr

Produktbeschreibung
Wahrnehmungspsychologie ist ein zentrales Prüfungsthema im Studiengang Psychologie - und Goldsteins Lehrbuchklassiker ist seit Jahren Marktführer. Die neue Auflage ist passgenau auf die Bachelor- und Master-Studiengänge zugeschnitten. Die Themenpalette dieses Lehrbuchs ist nicht nur prüfungsrelevant, sondern auch faszinierend - und für manchen Laien auch verständlich lesbar. In 16 Kapiteln beantwortet Goldstein die folgenden Fragen: Was ist Wahrnehmung? Was sind die neuronalen Mechanismen der Wahrnehmung? Inwieweit arbeitet das Gehirn ähnlich wie ein Computer? Wie wird das Netzhautbild verarbeitet? Wie nehmen wir Farbe wahr? Wie erkennen wir Objekte? Wie nehmen wir Tiefe und Größe von Objekten wahr? Wie erkennen wir Bewegung? Wie funktioniert unser Gehör? Wie nehmen wir Klänge und Lautstärken wahr? Wie erkennen und verstehen wir Sprache? Wie funktionieren unsere Sinne?
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer / Springer, Berlin
  • Originaltitel: Sensation and Perception, 9/e
  • Artikelnr. des Verlages: 86294731, 978-3-642-55073-7
  • 9. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 6. November 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 292mm x 228mm x 27mm
  • Gewicht: 1549g
  • ISBN-13: 9783642550737
  • ISBN-10: 3642550738
  • Artikelnr.: 40917473
Autorenporträt
E. Bruce Goldstein ist Mitglied des Fachbereichs Psychologie an der University of Pittsburgh und außerordentlicher Professor für Psychologie an der University of Arizona.

Karl R. Gegenfurtner ist Professor am Fachbereich Psychologie und Sportwissenschaft in der Abteilung Allgemeine Psychologie der Justus-Liebig-Universität Gießen.
Inhaltsangabe
1. Einführung in die Wahrnehmung
2. Einführung in die Physiologie der Wahrnehmung
3. Neuronen und Wahrnehmung
4. Die Organisation des Gehirns
5. Objektwahrnehmung
6. Visuelle Aufmerksamkeit
7. Farbwahrnehmung
8. Tiefen- und Größenwahrnehmung
9. Bewegungswahrnehmung
10. Wahrnehmung und Handlung
11. Schall, das auditorische System und die Wahrnehmung von Tonlagen
12. Schallortung und die auditorische Szenerie
13. Sprachwahrnehmung
14. Die Hautsinne
15. Die chemischen Sinne
16. Wahrnehmungsentwicklung
Anhang: Signalentdeckung: Verfahren und Theorie 1. Einführung in die Wahrnehmung 2. Einführung in die Physiologie der Wahrnehmung 3. Neuronen und Wahrnehmung 4. Die Organisation des Gehirns 5. Objektwahrnehmung 6. Visuelle Aufmerksamkeit 7. Farbwahrnehmung 8. Tiefen- und Größenwahrnehmung 9. Bewegungswahrnehmung 10. Wahrnehmung und Handlung 11. Schall, das auditorische System und die Wahrnehmung von Tonlagen 12. Schallortung und die auditorische Szenerie 13. Sprachwahrnehmung 14. Die Hautsinne 15. Die chemischen Sinne 16. Wahrnehmungsentwicklung Anhang: Signalentdeckung: Verfahren und Theorie