Nachtfahrt - Snobl, Josef
25,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Spektakuläre Fotos aus dem Taxi heraus.
Dieses unkonventionelle Buch ist das Resümee aus 25 Jahren Taxifahren durchs nächtliche Köln: erheiternd, irritierend und erschreckend. Josef Snobl zeigt das Glück und Elend des Taxigewerbes in ergreifenden Bildern, unglaublichen Ereignissen und Beobachtungen. Der Fotograf und ehemalige Taxifahrer gibt einen einzigartigen Einblick in das Großstadtphänomen zwischen Betrunkenen, Promis und Geschäftsreisenden. Die unterhaltsamen bis erschütternden Texte verraten Geheimnisse, die nur er über Großstädte im Allgemeinen und Köln im Speziellen wissen kann.…mehr

Produktbeschreibung
Spektakuläre Fotos aus dem Taxi heraus.

Dieses unkonventionelle Buch ist das Resümee aus 25 Jahren Taxifahren durchs nächtliche Köln: erheiternd, irritierend und erschreckend. Josef Snobl zeigt das Glück und Elend des Taxigewerbes in ergreifenden Bildern, unglaublichen Ereignissen und Beobachtungen. Der Fotograf und ehemalige Taxifahrer gibt einen einzigartigen Einblick in das Großstadtphänomen zwischen Betrunkenen, Promis und Geschäftsreisenden. Die unterhaltsamen bis erschütternden Texte verraten Geheimnisse, die nur er über Großstädte im Allgemeinen und Köln im Speziellen wissen kann.
  • Produktdetails
  • Verlag: Emons Verlag
  • Seitenzahl: 240
  • Erscheinungstermin: 17. Oktober 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 226mm x 171mm x 32mm
  • Gewicht: 912g
  • ISBN-13: 9783740806842
  • ISBN-10: 3740806842
  • Artikelnr.: 56300680
Autorenporträt
Snobl, Josef
Josef Snobl, 1954 in Prag geboren, am im Alter von 25 Jahren nach Deutschland. Er studierte Fotografie an der Fachhochschule Köln und lebt seitdem als freischaffender Künstler in der Stadt. Er zeigt seine Werke in zahlreichen nationalen wie internationalen Ausstellungen und veröffentlicht in einschlägigen Magazinen. Die Fotos für »Nachtfahrt. Ein Taxi-Blues« entstanden in seiner Zeit als Taxifahrer (1988-2013).
Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - Rezension
Frankfurter Allgemeine Zeitung | Besprechung von 07.05.2020

Bringen Sie mich einfach heim

Im Vorbeifahren fotografiert! Das erklärt, weshalb viele von Josef Snobls Fotos unscharf oder verwackelt sind und sich die Kompositionen selten an den Regeln des Goldenen Schnitts orientieren. Aber es bedeutet keineswegs, dass der Zufall die Bilder bestimmt hat. Josef Snobl ist Künstler, der mit Taxifahren ein Vierteljahrhundert lang seinen Lebensunterhalt bestritt und dabei zugleich sein Thema fand: eine Welt, die ein ums andere Mal aus den Fugen gerät. Auch in lakonischen Texten erzählt er davon. Kurze Einblicke in die abgründige Welt der Großstadtnächte - fern des verzaubernden Neonglanzes. (F.L.)

"Nachtfahrt - Ein Taxi Blues" von Josef Snobl. Emons Verlag, Köln 2019. 240 Seiten, etwa 240 Schwarzweißfotografien. Gebunden, 25 Euro.

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main