15,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Sie haben einen wichtigen Termin, sind spät dran, und Ihr Kind brüllt mit vor Wut rot angelaufenem Gesicht, weil es trotz des Regens lieber seine Sandalen anziehen möchte. Was tun? - In diesem Buch zeigt die mehrfache Mutter und langjährige Erziehungsberaterin Monika Kiel-Hinrichsen bewährte Wege auf, wie Sie Ihr Trotzköpfchen wieder in ein freudiges Kind verwandeln können.- Komplett überarbeitete Neuausgabe- Neue Fotos und Kinderzeichnungen- Zahlreiche praktische Beispiele für eine bessere Einschätzung von Alltagssituationen- Sprüche, Märchen und Fingerspiele, die im Umgang mit…mehr

Produktbeschreibung
Sie haben einen wichtigen Termin, sind spät dran, und Ihr Kind brüllt mit vor Wut rot angelaufenem Gesicht, weil es trotz des Regens lieber seine Sandalen anziehen möchte. Was tun? - In diesem Buch zeigt die mehrfache Mutter und langjährige Erziehungsberaterin Monika Kiel-Hinrichsen bewährte Wege auf, wie Sie Ihr Trotzköpfchen wieder in ein freudiges Kind verwandeln können.- Komplett überarbeitete Neuausgabe- Neue Fotos und Kinderzeichnungen- Zahlreiche praktische Beispiele für eine bessere Einschätzung von Alltagssituationen- Sprüche, Märchen und Fingerspiele, die im Umgang mit Trotzreaktionen helfen- Hintergründe des Trotzalters, um gelassener und wirkungsvoller reagieren zu können- Konkrete Hilfen, um Trotzsituationen verhindern oder zuverlässig verwandeln zu können
  • Produktdetails
  • Verlag: Urachhaus
  • 6., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 122
  • Erscheinungstermin: 8. Oktober 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 159mm x 15mm
  • Gewicht: 224g
  • ISBN-13: 9783825178635
  • ISBN-10: 3825178633
  • Artikelnr.: 36838897
Autorenporträt
Monika Kiel-Hinrichsen, geboren 1956, istMutter von 5 Kindern. Nach der Ausbildungzur Erzieherin studierte sie Sozial- und Waldorfpädagogikund sammelte Erfahrungenin der Heilpädagogik. Von 1996 bis 2006Familienkulturarbeit an der Freien Hochschulefür Geisteswissenschaft in Dornach.Neben ihrer Seminar- und Vortragstätigkeit im In- und Ausland leitet sie die anthroposophischeBildungsstätte «Forum Zeitnah»in Kiel (Erziehungs- und Paarberatung, Mediation,Supervision, Biografiearbeit). Sie istAutorin mehrerer pädagogischer Ratgeber.