14,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Wann schläft unser Kind durch - und damit auch wir? - ist eine Frage, die die meisten Eltern umtreibt. Das Schlafverhalten ist ein individueller Entwicklungsprozess, der sich nicht einfach beschleunigen lässt. Falsche Erwartungen an das Durchschlafen von Kindern führen zu Stress auf allen Seiten. Die Grenzen und Gefahren des populären, aber umstrittenen Schlaftrainings werden aufgezeigt. Co-Sleeping (gemeinsames Schlafen der Familie) nimmt dagegen auf das kindliche Bedürfnis nach Nähe Rücksicht, führt bei richtiger Anwendung zu entspannten Nächten für alle und zu geborgenen Kindern, die dann auch im eigenen Bett durchschlafen.…mehr

Produktbeschreibung
Wann schläft unser Kind durch - und damit
auch wir? - ist eine Frage, die die meisten Eltern
umtreibt.
Das Schlafverhalten ist ein individueller Entwicklungsprozess,
der sich nicht einfach beschleunigen
lässt. Falsche Erwartungen an das
Durchschlafen von Kindern führen zu Stress auf
allen Seiten. Die Grenzen und Gefahren des populären,
aber umstrittenen Schlaftrainings werden
aufgezeigt. Co-Sleeping (gemeinsames
Schlafen der Familie) nimmt dagegen auf das
kindliche Bedürfnis nach Nähe Rücksicht, führt
bei richtiger Anwendung zu entspannten Nächten
für alle und zu geborgenen Kindern, die
dann auch im eigenen Bett durchschlafen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Urania, Freiburg
  • Seitenzahl: 143
  • Erscheinungstermin: März 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 209mm x 161mm x 15mm
  • Gewicht: 340g
  • ISBN-13: 9783451660412
  • ISBN-10: 3451660415
  • Artikelnr.: 40501061
Autorenporträt
Sibylle Lüpold ist Krankenschwester und derzeit als Stillberaterin der La Leche League tätig. Sie hat zwei Kinder und lebt mit ihrer Familie sie in Bern (Schweiz).