2,99 €
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Eugenie Marlitt: Gesammelte Romane und Novellen. 2. Auflage, Band 1-10, Leipzig: Verlag von Ernst Keil's Nachfolger G.m.b.H., 1900. Schulmeisters Marie: Entstanden seit 1858, 1865 von Ernst Keil abgelehnt. Erstdruck in: Gesammelte Romane und Novellen, 10. Band, Leipzig (Ernst Keil Nachf.) 1888. Die zwölf Apostel: Entstanden seit 1859, Erstdruck in: Gartenlaube, Leipzig (Ernst Keil) September 1865, erste Buchausgabe in: Thüringer Erzählungen, Leipzig (Ernst Keil) 1869. Blaubart: Erstdruck in: Gartenlaube, Leipzig (Ernst Keil) Juni 1866, erste Buchausgabe in: Thüringer Erzählungen, Leipzig…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.78MB
Produktbeschreibung
Eugenie Marlitt: Gesammelte Romane und Novellen. 2. Auflage, Band 1-10, Leipzig: Verlag von Ernst Keil's Nachfolger G.m.b.H., 1900. Schulmeisters Marie: Entstanden seit 1858, 1865 von Ernst Keil abgelehnt. Erstdruck in: Gesammelte Romane und Novellen, 10. Band, Leipzig (Ernst Keil Nachf.) 1888. Die zwölf Apostel: Entstanden seit 1859, Erstdruck in: Gartenlaube, Leipzig (Ernst Keil) September 1865, erste Buchausgabe in: Thüringer Erzählungen, Leipzig (Ernst Keil) 1869. Blaubart: Erstdruck in: Gartenlaube, Leipzig (Ernst Keil) Juni 1866, erste Buchausgabe in: Thüringer Erzählungen, Leipzig (Ernst Keil) 1869. Amtmanns Magd: Erstdruck in: Gartenlaube, Leipzig (Ernst Keil) 1881.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Henricus-Edition Klassik
  • Seitenzahl: 394
  • Erscheinungstermin: 01.03.2012
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783847819837
  • Artikelnr.: 38592542
Autorenporträt
Geboren am 5.12.1825 in Arnstadt/Thüringen; gestorben am 22.6.1887 in Arnstadt.Die Eltern, die alten Kaufmannsfamilien entstammten, gaben Marlitt zu Fürstin Mathilde von Schwarzburg-Sondershausen in musikalische Ausbildung, die sie 1844-46 am Wiener Konservatorium fortsetzte. Sie trat als Opernsängerin in mehreren Städten auf, u.a. in Leipzig und Wien. 1853 mußte sie wegen eines Ohrenleidens die Karriere aufgeben und war danach Gesellschafterin, Vorleserin und Reisebegleiterin der Fürstin. Ab 1863 arbeitete sie als freie Schriftstellerin. Sehr bald war sie auch finanziell erfolgreich; 1871 konnte sie ihre Villa "Marlittsheim" beziehen. Ihre Popularität trug mit dazu bei, daß sich die Auflagenhöhe der "Gartenlaube", in der viele ihrer Erzählungen und Romane erschienen, zwischen 1866 und 1876 verdoppelte.Eine ausführliche Biographie findet sich im Nachwort von denThüringer Erzählungen.