0,99 €
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Single, arbeitslos und pleite. Keine besonders rosigen Aussichten, denkt sich Leonie, als ihr Chef sie kurzerhand vor die Tür setzt. Umso glücklicher erscheint ihr die Fügung, als sie durch einen verrückten Zufall ausgerechnet einen Job bei Milliardär und Bestsellerautor Victor Stamos ergattert. Als seine Assistentin ist es ihre Aufgabe, sich sein neuestes Manuskript diktieren zu lassen. Doch die Freude über den aufregenden Job bekommt erste Risse, als sie es wagt, Kritik an einigen Passagen des Buchs zu üben. Victor, der derartige Eingriffe in seine Arbeit nicht gewohnt ist, ermahnt sie mehr…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.61MB
Produktbeschreibung
Single, arbeitslos und pleite. Keine besonders rosigen Aussichten, denkt sich Leonie, als ihr Chef sie kurzerhand vor die Tür setzt. Umso glücklicher erscheint ihr die Fügung, als sie durch einen verrückten Zufall ausgerechnet einen Job bei Milliardär und Bestsellerautor Victor Stamos ergattert. Als seine Assistentin ist es ihre Aufgabe, sich sein neuestes Manuskript diktieren zu lassen. Doch die Freude über den aufregenden Job bekommt erste Risse, als sie es wagt, Kritik an einigen Passagen des Buchs zu üben. Victor, der derartige Eingriffe in seine Arbeit nicht gewohnt ist, ermahnt sie mehr als einmal, lässt sich dann aber doch immer wieder von Leonies Ehrgeiz und Zuverlässigkeit überzeugen. Heimlich beginnt sie sogar, sich Hoffnungen auf mehr als eine rein geschäftliche Beziehung mit dem charmanten Autor zu machen. Bis zu dem Tag, als die Frau vor Victors Tür steht, die die Vorlage für die Titelheldin seines Romans war.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: via tolino media
  • Seitenzahl: 165
  • Erscheinungstermin: 11.07.2018
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783739423692
  • Artikelnr.: 53188642
Autorenporträt
Nancy Salchow, geboren 1981, wollte schon als Mädchen immer nur schreiben. Als sie sich 2011 mit ihren Werken erstmals an die Öffentlichkeit wagt, gewinnt sie direkt einen bundesweiten Literaturwettbewerb. Seitdem hat sie unzählige Bücher veröffentlicht, sowohl bei renommierten Verlagen als auch im Selfpublishing. Egal, ob in ihren Liebesromanen, autobiografischen Schicksalsberichten oder Familienromanen, das große Gefühl ist der Autorin in jeder ihrer Geschichten besonders wichtig.