2,99 €
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
2,99 €
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Das dumpfe Aufklatschen des Körpers. Ein verhaltener Schrei. Dann Stille. Kein Gurgeln, kein Hilferuf. Daran kann sich Friedrich Habermann erinnern, alles andere ist ausgelöscht. Ist er der Mörder seiner Frau? Wie konnte es dazu kommen? Er und Anna waren seit neun Jahren verheiratet, eine harmonische Ehe, ein geregeltes Leben, von allen geachtet. Bis zu jenem Samstagmorgen, als Anna ihren Koffer packte und ging. Sie hätten sich auseinandergelebt. Was ist über sie gekommen? Midlife-Crisis? Die bevorstehenden Wechseljahre? Oder gar ein anderer Mann? Friedrich kann sich keinen Reim daraus machen. Dann findet er Annas Tagebücher.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.43MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Das dumpfe Aufklatschen des Körpers. Ein verhaltener Schrei. Dann Stille. Kein Gurgeln, kein Hilferuf. Daran kann sich Friedrich Habermann erinnern, alles andere ist ausgelöscht. Ist er der Mörder seiner Frau? Wie konnte es dazu kommen? Er und Anna waren seit neun Jahren verheiratet, eine harmonische Ehe, ein geregeltes Leben, von allen geachtet. Bis zu jenem Samstagmorgen, als Anna ihren Koffer packte und ging. Sie hätten sich auseinandergelebt. Was ist über sie gekommen? Midlife-Crisis? Die bevorstehenden Wechseljahre? Oder gar ein anderer Mann? Friedrich kann sich keinen Reim daraus machen. Dann findet er Annas Tagebücher.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 303
  • Erscheinungstermin: 4. Januar 2020
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783750432185
  • Artikelnr.: 58448111
Autorenporträt
Helga Murauer wurde in Innsbruck geboren, studierte in Mailand moderne Sprachen und Literaturwissenschaften und absolvierte eine Dolmetscherausbildung. Sie lebte viele Jahre in Italien, mehrere Jahre in Libyen, England und der italienischen und französischen Schweiz. Neben ihrer Dolmetschertätigkeit für die Europäischen Institutionen und zahlreiche internationale Organisationen übersetzte sie eine Reihe von Sachbüchern und Romanen. Seit einigen Jahren lebt sie wieder in der Nähe von Innsbruck und arbeitet als freiberufliche Autorin. Nach dem Politthriller »Hauch der Hydra« erschien von ihr das E-Book »Der Revolutionär«, eine Sammlung von Kurzkrimis. Der spannende Beziehungsroman »Eine harmonische Ehe« ist ihre dritte Veröffentlichung.