-46%
6,99 €
Statt 12,99 €**
6,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-46%
6,99 €
Statt 12,99 €**
6,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 12,99 €**
-46%
6,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 12,99 €**
-46%
6,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub

2 Kundenbewertungen


1789. Kurz vor der Französischen Revolution beginnt in Paris ein Märchen: Etien Moris glaubt nicht an das Konzept der Liebe. Da spielt sie ihm einen Streich in Form der widerwilligen Valantine Velmont. Er glaubt nur an Augenblicke und bemerkt nicht, wie dieser Augenblick verweilt. Valantine lebt zwischen der Welt ihrer Träume vom Eheglück und der Befreiung von ihren gesellschaftlichen Ketten. Die Liebe ist ein Rätsel. "Und mag sie nicht unsterblich sein, so ist sie doch wenigstens sterblich." Dieses Rätsel wird nicht das einzige bleiben, das die beiden zu ergründen haben. "Mitgelitten, gelacht…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.76MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
1789. Kurz vor der Französischen Revolution beginnt in Paris ein Märchen: Etien Moris glaubt nicht an das Konzept der Liebe. Da spielt sie ihm einen Streich in Form der widerwilligen Valantine Velmont. Er glaubt nur an Augenblicke und bemerkt nicht, wie dieser Augenblick verweilt. Valantine lebt zwischen der Welt ihrer Träume vom Eheglück und der Befreiung von ihren gesellschaftlichen Ketten. Die Liebe ist ein Rätsel. "Und mag sie nicht unsterblich sein, so ist sie doch wenigstens sterblich." Dieses Rätsel wird nicht das einzige bleiben, das die beiden zu ergründen haben. "Mitgelitten, gelacht und geweint - und mich in die liebevoll gezeichneten Figuren verliebt." Leserstimme "Ich liebe alles an diesem Buch." Leserstimme " Herrlich erfrischend, zauberhaft, anders. Ich habe mich schon lange nicht mehr so wohl mit einem Buch gefühlt." Leserstimme "Eine philosophische Liebesgeschichte auf höchstem Niveau." Leserstimme

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 364
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahre
  • Erscheinungstermin: 06.07.2020
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783751947497
  • Artikelnr.: 59794382
Autorenporträt
Zelda Carascar ist ein Pseudonym der Autorin. Schon mit zwölf Jahren begann sie ihren ersten Roman, und schreibt seither auch an Erzählungen, Märchen, Kinderbüchern, Sachbüchern und Reiseführern. Nach dem Studium und der Ausbildung zur Buchhändlerin konzentriert sie sich nun ganz aufs Schreiben.