-31%
8,99 €
Statt 13,00 €**
8,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-31%
8,99 €
Statt 13,00 €**
8,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 13,00 €**
-31%
8,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 13,00 €**
-31%
8,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


DER ZWEITE TEIL DER MONUMENTALEN BAROCK-TRILOGIE Der Hafen von Algier im Jahr 1689. Jack Shaftoe, selbst ernannter König der Vagabunden und einst heroischer Befreier der einzigartigen Eliza aus einem türkischen Harem, ist als Galeerensklave gefangen. Doch Shaftoe ist nicht bereit, sich dem launischen Spiel des Schicksals zu fügen, und fasst einen verwegenen Fluchtplan. Das Unterfangen gelingt und bringt dem unerschrockenen Glücksritter neben der Freiheit auch das flüchtige Glück sagenhaften Reichtums ein - sowie Feinde ohne Zahl und eine wilde Abenteuerfahrt rund um den Globus. Unterdessen…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 2.06MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
DER ZWEITE TEIL DER MONUMENTALEN BAROCK-TRILOGIE Der Hafen von Algier im Jahr 1689. Jack Shaftoe, selbst ernannter König der Vagabunden und einst heroischer Befreier der einzigartigen Eliza aus einem türkischen Harem, ist als Galeerensklave gefangen. Doch Shaftoe ist nicht bereit, sich dem launischen Spiel des Schicksals zu fügen, und fasst einen verwegenen Fluchtplan. Das Unterfangen gelingt und bringt dem unerschrockenen Glücksritter neben der Freiheit auch das flüchtige Glück sagenhaften Reichtums ein - sowie Feinde ohne Zahl und eine wilde Abenteuerfahrt rund um den Globus. Unterdessen führt Eliza, mittlerweile Gräfin de la Zeur, am prächtig-dekadenten Hof von Versailles ihren eigenen Feldzug. In den Künsten der Verführung, der Intrige und der Spionage ebenso bewandert wie in handfesten Finanzgeschäften, scheut sie kein Mittel, um ihr Leben und das ihres Sohnes zu schützen - sowie sich an dem Mann zu rächen, der sie um ein Haar ruiniert hätte. Eine neue Zeit bricht an; doch nicht jeder ist den Herausforderungen des zerrissenen Europa am Vorabend der Moderne so gewachsen wie Eliza. Der Puritaner und Querdenker Daniel Waterhouse sucht sein Heil in der Flucht, den Verheißungen der Neuen Welt entgegen ...

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Random House ebook
  • Originaltitel: The Baroque Cycle II (The Confusion)
  • Erscheinungstermin: 02.11.2006
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783894805760
  • Artikelnr.: 37213224
Rezensionen
"Hätte 'Confusion' 500 Seiten mehr, dann hätte man auch 500 Seiten mehr Vergnügen." taz

"'Confusion' ist kolossal." Bild am Sonntag

"Ein Wunderwerk zum Lesen und Staunen!" Entertainment Weekly

"Ein Schatz an Geschichten, Personen, Handlungen, extrem spannend und detailgenau. Wohl eher, zusammen mit 'Quicksilver', jetzt schon ein Ort, den wir immer wieder gerne besuchen, darin eintauchen und uns darin tummeln, als nur ein Buch. Wer Daniel Kehlmanns 'Vermessung der Welt' mochte, wird feststellen: Stephenson ist die dicke Soße, Kehlmann die dünne Brühe." Buchkultur

"Mit Neal Stephensons 1000 Seiten starken, geradezu bombastischen Epos 'Confusion' wird es dem Liebhaber historischer Lektüre gewiss nicht langweilig." dpa

"Hätte 'Confusion' 500 Seiten mehr, dann hätte man auch 500 Seiten mehr Vergnügen. Denn genau das bereitet Stephensons neuer Roman: höchstes Lesevergnügen. Wer sich nach dem ersten Band gefragt hat, ob die literarische Welt wirklich mehr als 3000 Seiten Prosa über den Barock braucht, kann diese Frage nach der Lektüre des zweiten Bandes ganz einfach mit ja beantworten. Stephenson wird immer besser." taz

"Ein atemberaubender Roman, in dem der gefeierte Autor seine farbenprächtige, abenteuerliche Geschichte entfaltet." Hamburger Morgenpost

"Dieses gewaltige Epos schwelgt in einem Erzählstrom, der mit guten Dialogen ebenso glänzt wie als zuweilen derber Schelmenroman. Fazit: Prädikat einzigartig." Augsburger Allgemeine

"Eines der ausgezeichnetsten Werke der Gegenwartsliteratur - egal in welchem Genre." BookPage
…mehr