Brandenburgische Konzerte Nr.4-6 (BWV 1049-1051), Studienpartitur u. Audio-CD - Bach, Johann Sebastian
17,50
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Wer liest, hört mehr. Wer eine Komposition wirklich begreifen will, greift zur Studienpartitur. Die Feinheiten einer Komposition erschließen sich erst über den Notentext. Die Reihe Eulenburg Audio+Score zeichnet sich durch lesefreundliches Format und ausgezeichnetes Druckbild, hochwertiges Papier und ein zweisprachiges Vorwort in Deutsch und Englisch aus. Wir liefern Ihnen nicht nur eine Partitur, sondern gleichzeitig die Musik dazu. Alle Bände enthalten eine CD von Naxos mit hervorragenden Einspielungen der Werke.…mehr

Produktbeschreibung
Wer liest, hört mehr. Wer eine Komposition wirklich begreifen will, greift zur Studienpartitur. Die Feinheiten einer Komposition erschließen sich erst über den Notentext. Die Reihe Eulenburg Audio+Score zeichnet sich durch lesefreundliches Format und ausgezeichnetes Druckbild, hochwertiges Papier und ein zweisprachiges Vorwort in Deutsch und Englisch aus.
Wir liefern Ihnen nicht nur eine Partitur, sondern gleichzeitig die Musik dazu. Alle Bände enthalten eine CD von Naxos mit hervorragenden Einspielungen der Werke.
  • Produktdetails
  • Eulenburg Audio + Score Vol.3
  • Verlag: Schott Music, Mainz; Eulenburg, L.
  • Artikelnr. des Verlages: Best.-Nr.EAS103, EAS 103
  • Seitenzahl: 172
  • Erscheinungstermin: 18. August 2006
  • Deutsch, Englisch
  • Abmessung: 226mm x 162mm x 15mm
  • Gewicht: 286g
  • ISBN-13: 9783795765033
  • ISBN-10: 379576503X
  • Artikelnr.: 20853809
Autorenporträt
Bach, Johann Sebastian
Johann Sebastian Bach war Organist in Arnstadt, Mühlhausen und Weimar, außerdem Kapellmeister am Hof in Köthen und ab 1723 Thomaskantor in Leipzig. Sein umfangreiches Schaffen umfaßt Kirchenmusik, konzertante Orchestermusik, Kammermusik, Orgel- und Klaviermusik und weltliche Kantaten. Johann Sebastian Bach stammte aus einer großen Musikerfamilie und war der bedeutendste Komponist des Barock.
Inhaltsangabe
Nr. 4: Vorwort - Revisionsbericht - I. Allegro - II. Andante - III. Presto
Nr. 5: Preface/Vorwort - Editorial Notes/Revisionsbericht - 2 Faksimiles des Autographs - I. Allegro - II. Affetuoso - III. Allegro
Nr. 6: Preface/Vorwort - Editorial Notes/Revisionsbericht - Einzelanmerkungen - 3 Faksimiles des Autographs - I. Allegro - II. Adagio ma non tanto - III. Allegro