Zahlen hüpfen - Buchstaben springen - Suhr, Antje

19,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Bewegung ist das Tor zur Welt. Über 100 Spiele für Vorschulkinder zur Erkundung des Zahlenraums bis 20, der Buchstaben und vieler anderer spannender Dinge.
Intensive Vorbereitung auf die Schule wird heute ganz selbstverständlich von den Kitas als Aufgabe wahrgenommen. Das muss aber nicht gleichbedeutend sein mit dem Stillsitzen in der Klasse - ganz im Gegenteil! Antje Suhr zeigt in über 100 Spielideen, dass Bewegung bestens dazu geeignet ist, Lernprozesse zu fördern. Der Zahlenraum bis 20, die Buchstaben des Alphabets, Formen und Farben &ndash all diese wichtigen Lerninhalte lassen sich in Bewegungsspielen vertiefen. Bewegung macht schlau!…mehr

Produktbeschreibung
Bewegung ist das Tor zur Welt. Über 100 Spiele für Vorschulkinder zur Erkundung des Zahlenraums bis 20, der Buchstaben und vieler anderer spannender Dinge.
Intensive Vorbereitung auf die Schule wird heute ganz selbstverständlich von den Kitas als Aufgabe wahrgenommen. Das muss aber nicht gleichbedeutend sein mit dem Stillsitzen in der Klasse - ganz im Gegenteil! Antje Suhr zeigt in über 100 Spielideen, dass Bewegung bestens dazu geeignet ist, Lernprozesse zu fördern. Der Zahlenraum bis 20, die Buchstaben des Alphabets, Formen und Farben &ndash all diese wichtigen Lerninhalte lassen sich in Bewegungsspielen vertiefen. Bewegung macht schlau!
  • Produktdetails
  • Verlag: Don Bosco Verlag
  • 10. Aufl.
  • Seitenzahl: 128
  • Erscheinungstermin: März 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 195mm x 175mm x 11mm
  • Gewicht: 296g
  • ISBN-13: 9783769815887
  • ISBN-10: 3769815882
  • Artikelnr.: 20849067
Autorenporträt
Suhr, Antje
Antje Suhr, verheiratet, drei Kinder, Dipl.-Sportlehrerin, Zusatzqualifikation Psychomotorik und Montessori-Ausbildung, war lange Jahre Breitensportreferentin bei der DLRG, ist seit 2003 freiberufliche Referentin in Essen. Sie gibt Fortbildungen für ErzieherInnen, Lehrkräfte und Eltern mit den Themenschwerpunkten Lernen lernen, Bewegung und Entspannung.