Die Rote Zora - Linn Reusse,Mario Adorf,Ben Becker
Zur Bildergalerie
Statt 13,99 €**
11,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort lieferbar
6 °P sammeln
    DVD

3 Kundenbewertungen

Diebe, Freunde, Abenteurer - die Rote Zora und ihre Bande stehlen aus Not und lassen sich von keinem Erwachsenen Vorschriften machen. Die Bewohner des nahen kroatischen Küstenstädtchens sind Ziel ihrer wilden Streiche. Nur der alte Fischer Gorian hat Verständnis für die Waisenkinder. Als er Ärger mit einem Großhändler kriegt, kommen ihm die mutige Zora und ihre Freunde natürlich zur Hilfe. Im Kampf gegen die Mächtigen der Stadt müssen die Kinder ihren ganzen Mut einsetzen, wenn sie nicht im Gefängnis landen wollen ...
Bonusmaterial
- Kapitel- / Szenenanwahl - Animiertes DVD-Menü - DVD-Menü mit Soundeffekten
…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für
Produktbeschreibung
Diebe, Freunde, Abenteurer - die Rote Zora und ihre Bande stehlen aus Not und lassen sich von keinem Erwachsenen Vorschriften machen. Die Bewohner des nahen kroatischen Küstenstädtchens sind Ziel ihrer wilden Streiche. Nur der alte Fischer Gorian hat Verständnis für die Waisenkinder. Als er Ärger mit einem Großhändler kriegt, kommen ihm die mutige Zora und ihre Freunde natürlich zur Hilfe. Im Kampf gegen die Mächtigen der Stadt müssen die Kinder ihren ganzen Mut einsetzen, wenn sie nicht im Gefängnis landen wollen ...

Bonusmaterial

- Kapitel- / Szenenanwahl - Animiertes DVD-Menü - DVD-Menü mit Soundeffekten
  • Produktdetails
  • Anzahl: 1 DVD
  • Hersteller: Universal Pictures Video
  • Gesamtlaufzeit: 95 Min.
  • Erscheinungstermin: 21. August 2008
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren gemäß §14 JuSchG
  • Sprachen: Deutsch
  • Untertitel: Deutsch
  • Regionalcode: 2
  • Bildformat: 16:9 (anamorph codiert), PAL
  • Tonformat: Deutsch DD 5.1
  • EAN: 5050582567380
  • Artikelnr.: 23862768
Autorenporträt
Kurt Held, eigentlich Kurt Kläber, wurde 1887 in Jena geboren und starb 1959 in Carona/Tessin. Er war politischer Journalist, Redner, Arbeiterlyriker und Geschichtenerzähler. Als er 1933 verdächtigt wurde, den Reichstagsbrand mit vorbereitet zu haben, floh er in die Schweiz. Dort schrieb er seine bekanntesten Bücher, darunter "Die rote Zora und ihre Bande". Er war verheiratet mit der bekannten Kinderbuchautorin Lisa Tetzner.