Sachen suchen: Meine Wimmelbilder - Gernhäuser, Susanne
Zur Bildergalerie

4,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Buch mit Papp-Einband

1 Kundenbewertung

Weiter geht der Wimmelspaß
Elf Wimmelbilder aus der Alltagswelt des Kleinkindes laden zum genauen Hinsehen ein. Kleine Suchbilder fordern zum Wiederfinden auf: Zuhause, im Kindergarten, im Park, beim Einkaufen auf dem Markt und im Kaufhaus, im Schwimmbad, Zoo u. v. m.

Produktbeschreibung
Weiter geht der Wimmelspaß

Elf Wimmelbilder aus der Alltagswelt des Kleinkindes laden zum genauen Hinsehen ein. Kleine Suchbilder fordern zum Wiederfinden auf: Zuhause, im Kindergarten, im Park, beim Einkaufen auf dem Markt und im Kaufhaus, im Schwimmbad, Zoo u. v. m.
  • Produktdetails
  • PAPP-Bilderbücher
  • Verlag: Ravensburger Buchverlag
  • 20. Aufl.
  • Seitenzahl: 24
  • Altersempfehlung: ab 2 Jahren
  • Erscheinungstermin: Juli 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 203mm x 174mm x 20mm
  • Gewicht: 300g
  • ISBN-13: 9783473432738
  • ISBN-10: 3473432733
  • Artikelnr.: 33272601
Autorenporträt
Gernhäuser, Susanne
Susanne Gernhäuser, die 1966 in Nürnberg geboren wurde, studierte Geschichte und Germanistik an der Universität Stuttgart. Während ihres Studiums arbeitete sie dort am Historischen Institut und hat während dieser Zeit bereits einige Aufsätze veröffentlicht und für einen Schulbuchverlag gearbeitet. Später war sie als Lektorin für das landeskundliche Buchprogramm eines Stuttgarter Verlags verantwortlich. Seit der Geburt ihrer beiden Söhne arbeitet sie als freischaffende Lektorin für verschiedene Verlage und hat als Autorin zahlreiche Bücher für den Ravensburger Buchverlag geschrieben. Sie lebt in der Nähe des Bodensees.

Jelenkovich, Barbara
Schon als Kind haben Barbara Jelenkovich Zeichnungen in Büchern fasziniert. Heute ist sie es, die Kindern dieses Seherlebnis bietet. Geboren wurde sie 1961 in Triest. Ihr Studium absolvierte sie an dem "Staatlichen Institut der Künste" in ihrer Heimatstadt sowie an der "Akademie der Schönen Künste" in Venedig. Heute lebt Barbara Jelenkowich als freie Illustratorin mit ihrer Familie im italienischen Udine. Über 80 Bücher hat Barbara Jelenkovich bislang illustriert, die in zwölf Sprachen übersetzt wurden. Für einige ihrer Arbeiten erhielt sie Auszeichnungen und Preise. Die Illustratorin liebt ihre Arbeit, denn: "Die Themen sind genauso verschieden wie die Effekte, die man jedes Mal neu suchen und ausprobieren kann.!
Rezensionen
- Neuer Titel der erfolgreichen Reihe "Sachen suchen"; - Detailreiche Wimmelszenen aus dem Kinderalltag; - Spielerische Wahrnehmungsschulung durch Suchbilder