34,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Das Buch behandelt die (Aus-)bildungs-, Wohnungs-, Freizeit- sowie Familiensituation von dauerhaft in Deutschland lebenden "Sinti und Roma"-Kindern und -Jugendlichen. Neben der theoretischen Auseinandersetzung wurden qualitative Interviews mit "Sinti und Roma" im Alter von 12 bis 21 Jahren geführt. Die weitgehend vorurteilsgeprägte gesellschaftliche Wahrnehmung von "Sinti und Roma" soll mit deren Lebensrealitäten kontrastiert werden. Es gilt insbesondere pädagogisch Tätige zur Reflexion der eigenen Haltung gegenüber dem Thema anzuregen. Notwendig erscheint auch eine generelle Neubetrachtung…mehr

Produktbeschreibung
Das Buch behandelt die (Aus-)bildungs-, Wohnungs-, Freizeit- sowie Familiensituation von dauerhaft in Deutschland lebenden "Sinti und Roma"-Kindern und -Jugendlichen. Neben der theoretischen Auseinandersetzung wurden qualitative Interviews mit "Sinti und Roma" im Alter von 12 bis 21 Jahren geführt. Die weitgehend vorurteilsgeprägte gesellschaftliche Wahrnehmung von "Sinti und Roma" soll mit deren Lebensrealitäten kontrastiert werden. Es gilt insbesondere pädagogisch Tätige zur Reflexion der eigenen Haltung gegenüber dem Thema anzuregen. Notwendig erscheint auch eine generelle Neubetrachtung von "Ethnizität" und "Kultur", zwei Begriffen, denen nicht nur innerhalb der Debatte um "Sinti und Roma" ein besonderer Stellenwert zugesprochen wird.
  • Produktdetails
  • Bildung und Gesellschaft
  • Verlag: Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 86239425
  • 2014
  • Seitenzahl: 184
  • Erscheinungstermin: 16. Oktober 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 10mm
  • Gewicht: 252g
  • ISBN-13: 9783658018658
  • ISBN-10: 3658018658
  • Artikelnr.: 38095738
Autorenporträt
Therese Trauschein ist Sozialpädagogin in der offenen Jugendarbeit.
Inhaltsangabe
Begriffsbestimmung "Sinti und Roma".- Geschichtlicher Hintergrund.- Rechtlicher Status als nationale Minderheit.- Gesetzliche Antidiskriminierungsbestimmungen in Deutschland.- Zur Rede über "Ethnizität.- Bisherige empirische Ergebnisse zur sozialen Situation von "Sinti und Roma".- Strategien zur Verbesserung der Bildungsbeteiligung von "Sinti und Roma".- Zusammenfassender Überblick.- Forschungsdesign der empirischen Untersuchung.- Methodischer Zugang.- Methodisches Vorgehen.- Empirisches Material.- Kontrastierender Vergleich der Einzelfälle.