13,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Maxim Gorkis (1868-1936) richtiger Name war Alexei Maximowitsch Peschkow. Er war der Sohn eines Tischlers und bildete sich selbst durch Lesen, wanderte durch die Ukraine, die Krim und den Kaukasus, reiste nach Amerika und Westeuropa.
Im Haus des Wissenschaftlers Protassow mangelt es nicht an Ideen die Welt zu retten. Dort geben sich die gesellschaftlichen Bildungseliten regelmäßig die Klinke in die Hand, um über die Zukunft der Menschheit zu debattieren. Doch während man es sich drinnen gemütlich macht, rottet sich draußen das Not leidende Volk zusammen.…mehr

Produktbeschreibung
Maxim Gorkis (1868-1936) richtiger Name war Alexei Maximowitsch Peschkow. Er war der Sohn eines Tischlers und bildete sich selbst durch Lesen, wanderte durch die Ukraine, die Krim und den Kaukasus, reiste nach Amerika und Westeuropa.

Im Haus des Wissenschaftlers Protassow mangelt es nicht an Ideen die Welt zu retten. Dort geben sich die gesellschaftlichen Bildungseliten regelmäßig die Klinke in die Hand, um über die Zukunft der Menschheit zu debattieren. Doch während man es sich drinnen gemütlich macht, rottet sich draußen das Not leidende Volk zusammen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Nexx Verlag Gmbh
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 140
  • Erscheinungstermin: 1. März 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 121mm x 12mm
  • Gewicht: 151g
  • ISBN-13: 9783958702653
  • ISBN-10: 3958702651
  • Artikelnr.: 42501793