-40%
14,99 €
Statt 24,80 €**
14,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-40%
14,99 €
Statt 24,80 €**
14,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 24,80 €**
-40%
14,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 24,80 €**
-40%
14,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub

2 Kundenbewertungen


  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 8.21MB
  • FamilySharing(5)
Produktdetails
  • Verlag: Palisander Verlag
  • Seitenzahl: 408
  • Erscheinungstermin: 20. Juli 2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783938305874
  • Artikelnr.: 51568196

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, D ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Dr. rer. nat. Roman Westfehling, gebürtiger Lübecker, studierte Chemie an der Universität Kiel und promovierte dort 1988.Als Elfjähriger begann er mit dem Judo- und im Alter von fünfzehn Jahren mit dem Karate-Training. Schon früh lag im viel daran, den Fortschritt auf körperlicher Ebene mit profundem Hintergrundwissen zu bereichern, wozu insbesondere das Eindringen in die Geschichte und Kultur Japans sowie dessen der Sprache gehörte.Als junger Sportler suchte er Unterweisung bei hochrangigen Experten. Über seinen Judo-Lehrer Holger Brückner kam er in Kontakt mit Sensei Fumio Demura. 1981 erfolgte der erste Besuch in dessen Dojo in Kalifornien. Er betrieb zunächst weiter Shotokan-Karate unter Sensei Akio Nagai, bei dem er 1987 die Prüfung zum 3. Dan bestand. 1991 erfolgte der Stilwechsel zum Shito-ryu, verbunden mit einer erneuten Prüfung zum 1. Dan. Seit Ende der 70er Jahre praktiziert er Kobudo, u. a. bei Dr. Georg Stiebler. Nach wissenschaftlicher Mitarbeit an der Uni Kiel und der Klinik für Nuklearmedizin der Medizinischen Universität Lübeck widmete er sich der Naturheilkunde und Ganzheitsmedizin. Er wurde Heilpraktiker mit dem Hauptarbeitsgebiet Traditionelle Chinesische Medizin und absolvierte eine zweijährige Ausbildung im Stillen Qigong bei Meister Zhichang Li in München.2010 bestand er vor den Sensei Demura und Sawabe die Prüfung zum 5. Dan. Im selben Jahr erschien im Werner Kristkeitz Verlag sein erstes Buch über die geistig-philosophischen Aspekte der Karate-Praxis mit dem Titel "Karate als Budo".