26,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Fotografieren für Entdecker Raus in die Natur - rein in die Landschaftsfotografie! Ob die Natur vor der eigenen Haustür, dramatische Bergkulissen, tropische Traumstrände, surreale Wüsten oder arktische Eiswelten: Mit diesem Ratgeber bleiben keine Fragen offen. Ausrüstung, Kamera- Einstellungen, Motivsuche, Bildgestaltung, Licht, Wetter und Bildbearbeitung: Schritt für Schritt bekommst du das geballte Profiwissen verständlich erklärt. Mit im Gepäck: zahlreiche Mini- Workshops mit Beispielfotos und Checklisten zum Inspirieren, Nachmachen und Lernen. Für alle, die gerne draußen fotografieren!…mehr

Produktbeschreibung
Fotografieren für Entdecker
Raus in die Natur - rein in die Landschaftsfotografie! Ob die Natur vor der eigenen Haustür, dramatische Bergkulissen, tropische Traumstrände, surreale Wüsten oder arktische Eiswelten: Mit diesem Ratgeber bleiben keine Fragen offen. Ausrüstung, Kamera- Einstellungen, Motivsuche, Bildgestaltung, Licht, Wetter und Bildbearbeitung: Schritt für Schritt bekommst du das geballte Profiwissen verständlich erklärt. Mit im Gepäck: zahlreiche Mini- Workshops mit Beispielfotos und Checklisten zum Inspirieren, Nachmachen und Lernen. Für alle, die gerne draußen fotografieren!
  • Produktdetails
  • Verlag: Humboldt
  • Artikelnr. des Verlages: 41087
  • Seitenzahl: 272
  • Erscheinungstermin: 7. Januar 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 215mm x 146mm x 22mm
  • Gewicht: 594g
  • ISBN-13: 9783869100876
  • ISBN-10: 3869100877
  • Artikelnr.: 54557103
Autorenporträt
Der Fotograf, Fototrainer und Bildjournalist David Köster gehört zu den besten Landschaftsfotografen Deutschlands. Seine atmosphärischen Fotos wurden vielfach mit internationalen Preisen ausgezeichnet und erscheinen in renommierten Magazinen. Seine Workshops sind so beliebt, weil er in der Lage ist, kompliziertes Fotowissen einfach zu erklären - diese Erfahrung hat er nun in diesem einzigartigen Ratgeber gebündelt. Weitere Informationen zu David Köster und seiner Arbeit finden Sie auf: https://www.davidkoester.de/.