Der Kategorische Imperativ ist keine Stellung beim Sex, 1 Audio-CD - Evers, Horst
Zur Bildergalerie
12,45 €
versandkostenfrei*


inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
6 °P sammeln

    Audio CD

Ein brandneues Programm von Horst Evers, dem "Meister des Absurden im Alltäglichen"
Ein Programm, pickepacke voll mit ganz frischen Geschichten direkt vom Erzeuger rund um die Themen Anstand, Moral und was man so dafür oder auch davon hält. Hier und anderswo. Horst Evers liest, ruft, dröhnt, zischt und wummert seine Geschichten heraus, dass es nur so eine Art hat. Es ist sehr viel drin in diesem Programm, wie immer verpackt in vielen kleinen, harmlos beginnenden Erzählungen. Vor allem aber ist es ein grandioser Spaß. Für das Publikum genauso wie für Horst Evers selbst.
(1 CD, Laufzeit: 1h 15)
…mehr

Produktbeschreibung
Ein brandneues Programm von Horst Evers, dem "Meister des Absurden im Alltäglichen"

Ein Programm, pickepacke voll mit ganz frischen Geschichten direkt vom Erzeuger rund um die Themen Anstand, Moral und was man so dafür oder auch davon hält. Hier und anderswo. Horst Evers liest, ruft, dröhnt, zischt und wummert seine Geschichten heraus, dass es nur so eine Art hat. Es ist sehr viel drin in diesem Programm, wie immer verpackt in vielen kleinen, harmlos beginnenden Erzählungen. Vor allem aber ist es ein grandioser Spaß. Für das Publikum genauso wie für Horst Evers selbst.

(1 CD, Laufzeit: 1h 15)
  • Produktdetails
  • Verlag: Random House Audio
  • Anzahl: 1 Audio CD
  • Gesamtlaufzeit: 75 Min.
  • Erscheinungstermin: 12. Februar 2016
  • ISBN-13: 9783837134094
  • Artikelnr.: 44123892
Autorenporträt
Evers, HorstHorst Evers, geboren 1967 in der Nähe von Diepholz in Niedersachsen, studierte Germanistik und Publizistik in Berlin und jobbte als Taxifahrer und Eilzusteller bei der Post. Er erhielt u.a. den Deutschen Kabarettpreis und den Deutschen Kleinkunstpreis. Jeden Sonntag ist er auf radioeins zu hören. Seine Geschichtenbände, zuletzt «Für Eile fehlt mir die Zeit» (2011) und «Wäre ich du, würde ich mich lieben» (2013), wie auch sein Roman «Alles außer irdisch» (2016) sind Bestseller. Horst Evers lebt mit seiner Familie in Berlin.
Rezensionen
Horst Evers nimmt seine Leser mit auf eine vergnügliche Reise durch den Alltag - mit all seinen Tücken und Herausforderungen. dpa