Promises Kept - Michel, Ernest W.
17,90
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Promises Kept erzählt die Lebensgeschichte von Ernest W. Michel. 1923 in Mannheim geboren, überlebte Michel die NS-Vernichtungslager und wanderte in die USA aus. Er berichtet von seinen brutalen Erlebnissen in der NS-Zeit, vom Leid und der Hölle von Auschwitz und dem Verlust vieler geliebter Menschen. Doch Michel erzählt auch von persönlichem Mut, von seiner Befreiung und seinem Schritt hinaus in ein Leben voller Energie und Tatkraft für seine Mission. Rund um die ganze Welt half er den Überlebenden der Shoah und machte es sich zur Aufgabe, die Erinnerung an die Geschehnisse wachzuhalten. Er…mehr

Produktbeschreibung
Promises Kept erzählt die Lebensgeschichte von Ernest W. Michel. 1923 in Mannheim geboren, überlebte Michel die NS-Vernichtungslager und wanderte in die USA aus. Er berichtet von seinen brutalen Erlebnissen in der NS-Zeit, vom Leid und der Hölle von Auschwitz und dem Verlust vieler geliebter Menschen. Doch Michel erzählt auch von persönlichem Mut, von seiner Befreiung und seinem Schritt hinaus in ein Leben voller Energie und Tatkraft für seine Mission. Rund um die ganze Welt half er den Überlebenden der Shoah und machte es sich zur Aufgabe, die Erinnerung an die Geschehnisse wachzuhalten. Er wirkte als Journalist und Wegbereiter vieler Projekte, vor allem in der United Jewish Federation of New York. Bei seinem Besuch in Mannheim 2007, einer emotionalen Reise in seine Geburtsstadt, traf er auf Menschen, mit denen er neue Kontakte knüpfte. Ernest Michels Erzählung ist schockierend und bewegend, aber ebenso faszinierend und optimistisch. Seine Lebensbeschreibung wurde in englischer Sprache mehrfach aufgelegt. Die Übersetzung wurde für das deutsche Lesepublikum mit fachhistorischen Erläuterungen und zum Teil unveröffentlichtem Bildermaterial versehen. Ernest W. Michel hat sein Versprechen gehalten: Promises Kept berührt, verstört, aber gibt vor allem auch Hoffnung. Mit einem Vorwort von Leon Uris und einem Beitrag von Mannheims Oberbürgermeister Peter Kurz.
  • Produktdetails
  • Verlag: Wellhöfer Verlag
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 400
  • Erscheinungstermin: 6. Juni 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 201mm x 134mm x 28mm
  • Gewicht: 580g
  • ISBN-13: 9783954281183
  • ISBN-10: 395428118X
  • Artikelnr.: 38052180
Autorenporträt
Peter Kurz, Dr., ist seit 2007 Oberbürgermeister der Stadt Mannheim. Zuvor war er mehrere Jahre Richter am Verwaltungsgericht Karlsruhe.