Schriften zur biblischen Religion - Buber, Martin;Buber, Martin Buber, Martin;Buber, Martin
Zur Bildergalerie
420,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Martin Bubers inhaltliche Auseinandersetzung mit biblischen Themen
Die hier vorgelegten »Schriften zur biblischen Religion« umfassen neben den beiden umfangreichen Buchpublikationen »Moses« und »Der Glaube der Propheten« viele weitere Aufsätze und Artikel Martin Bubers zur inhaltlichen Auseinandersetzung mit biblischen Themen, darunter »Genesisprobleme«, »Die Erwählung Israels«, »Zur Erzählung von Abraham«, »Der Mann Moses« und »Falsche Propheten«. Daneben werden einige Materialien aus dem Martin Buber Archiv in Jerusalem publiziert, die der Öffentlichkeit bislang unbekannt waren.
Martin Bubers inhaltliche Auseinandersetzung mit biblischen Themen
…mehr

Produktbeschreibung
Martin Bubers inhaltliche Auseinandersetzung mit
biblischen Themen

Die hier vorgelegten »Schriften zur biblischen Religion« umfassen neben den beiden umfangreichen Buchpublikationen »Moses« und »Der Glaube der Propheten« viele weitere Aufsätze und Artikel Martin Bubers zur inhaltlichen Auseinandersetzung mit biblischen Themen, darunter »Genesisprobleme«, »Die Erwählung Israels«, »Zur Erzählung von Abraham«, »Der Mann Moses« und »Falsche Propheten«.
Daneben werden einige Materialien aus dem Martin Buber Archiv in Jerusalem publiziert, die der Öffentlichkeit bislang unbekannt waren.

Martin Bubers inhaltliche Auseinandersetzung mit biblischen Themen

  • Produktdetails
  • Martin Buber-Werkausgabe (MBW)
  • Verlag: Gütersloher Verlagshaus
  • Seitenzahl: 1337
  • Erscheinungstermin: 22. April 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 231mm x 161mm x 96mm
  • Gewicht: 2154g
  • ISBN-13: 9783579026893
  • ISBN-10: 3579026895
  • Artikelnr.: 36801579
Autorenporträt
Buber, Martin§Martin Buber (1878-1965), Religionsforscher, Religionsphilosoph und Schriftsteller, war eine der führenden Persönlichkeiten des Judentums im 20. Jahrhundert und ein Vorreiter des jüdisch-christlichen Dialogs.