Judaica III - Scholem, Gershom
12,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Dieser dritte Band der "Judaica" ist spezifisch mytischen Problemen gewidmet. Gershom Scholem (1897-1982) gelingt es, jüdische Geschichte von einem tieferen Verständnis für die Wechselwirkung religiöser, politischer und sozialer Faktoren her neu zu schreiben. "Seine Aufsätze", hieß es in einer Kritik, enthielten "eine Fülle von Schätzen des Denkens, Fühlens und Glaubens, von denen unsere abendländliche Schulweisheit sich jahrhundertelang nichts hat träumen lassen".…mehr

Produktbeschreibung
Dieser dritte Band der "Judaica" ist spezifisch mytischen Problemen gewidmet. Gershom Scholem (1897-1982) gelingt es, jüdische Geschichte von einem tieferen Verständnis für die Wechselwirkung religiöser, politischer und sozialer Faktoren her neu zu schreiben. "Seine Aufsätze", hieß es in einer Kritik, enthielten "eine Fülle von Schätzen des Denkens, Fühlens und Glaubens, von denen unsere abendländliche Schulweisheit sich jahrhundertelang nichts hat träumen lassen".
  • Produktdetails
  • Bibliothek Suhrkamp .333
  • Verlag: Suhrkamp
  • Seitenzahl: 272
  • Erscheinungstermin: 24. August 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 181mm x 118mm x 18mm
  • Gewicht: 274g
  • ISBN-13: 9783518240632
  • ISBN-10: 3518240633
  • Artikelnr.: 44491274
Autorenporträt
Scholem, Gershom§Gershom Scholem (1897-1982) begründete mit seinen Werken einen neuen Forschungszweig: die wissenschaftliche Erforschung der jüdischen Mystik, die ein neues Verständnis des Judentums und der jüdischen Geschichte eröffnet hat.