16,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Ein junger Staat mit einer alten Geschichte. Dieser Reiseführer zeigt beide Pole von Israel, einem spannenden, spannungsreichen Land. Er führt Sie zu den modernen Hafenstädten Haifa und Tel Aviv und zum Tauchen ans Rote Meer. Und natürlich zum See Genezareth und nach Jerusalem, dem uralten Zentrum dreier Weltreligionen. 50 Sehenswürdigkeiten zeigen die Vielfalt dieses Zieles, praktische Tipps und Landkarten erleichtern Ihre Individualreise.…mehr

Produktbeschreibung
Ein junger Staat mit einer alten Geschichte. Dieser Reiseführer zeigt beide Pole von Israel, einem spannenden, spannungsreichen Land. Er führt Sie zu den modernen Hafenstädten Haifa und Tel Aviv und zum Tauchen ans Rote Meer. Und natürlich zum See Genezareth und nach Jerusalem, dem uralten Zentrum dreier Weltreligionen. 50 Sehenswürdigkeiten zeigen die Vielfalt dieses Zieles, praktische Tipps und Landkarten erleichtern Ihre Individualreise.
  • Produktdetails
  • Zeit für das Beste
  • Verlag: Bruckmann
  • Artikelnr. des Verlages: 31129
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 288
  • Erscheinungstermin: 22. Mai 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 118mm x 22mm
  • Gewicht: 413g
  • ISBN-13: 9783734311291
  • ISBN-10: 3734311292
  • Artikelnr.: 49105602
Autorenporträt
Schmidt-Hirschfelder, Katharina
Katharina Schmidt-Hirschfelder studierte Judaistik, Slawistik und Geschichte. Seit 2000 arbeitet sich als freie Journalistin für Hörfunk, Zeitungen und Magazine. Sie lebte viele Jahre in Jerusalem, Tel Aviv und Stockholm und ist Autorin zahlreicher Reisereportagen. Sie kennt Israel wie ihre Westentasche. Dennoch berührt das Heilige Land sie jedes Mal wieder neu. Denn neben Religion und Geschichte überrascht es mit faszinierender Vielfalt, Lebendigkeit und Kreativität.

Stankiewicz, Thomas
Thomas Stankiewicz war Kameraassistent beim Bayerischen Rundfunk und Filmkameramann. Seit Mitte der 1980er-Jahre arbeitet er als Fotograf für Zeitungen und Agenturen. Seit den 1990er-Jahren ist er als Reisefotograf tätig. Sein Reisebildarchiv umfasst Bilder aus 87 Ländern. Sein langjähriges Sehnsuchtsziel Neuseeland hat er dennoch erst vergangenes Jahr bereist, aber dann für fast zwei Monate.