19,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Nahtod-Erlebnisse sind in den Siebziger Jahren als Grenzerfahrungen in der Nähe des Todes bekannt geworden. Die Betroffenen berichten von einer Jenseitsreise, auf der sie durch einen Tunnel geschwebt und in unbekannte Regionen vorgedrungen sind. Sie treffen auf verstorbene Angehörige, begegnen einem Lichtwesen und sind erfüllt von Freude und Liebe. Ein Blick in die Geschichte zeigt, dass es vergleichbare Erfahrungen auch in früherer Zeit und in allen Kulturkreisen gegeben hat. Viele Religionen berichten von mystischen Erlebnissen und Reisen in andere Welten. Einige Glaubensstifter haben in…mehr

Produktbeschreibung
Nahtod-Erlebnisse sind in den Siebziger Jahren als Grenzerfahrungen in der Nähe des Todes bekannt geworden. Die Betroffenen berichten von einer Jenseitsreise, auf der sie durch einen Tunnel geschwebt und in unbekannte Regionen vorgedrungen sind. Sie treffen auf verstorbene Angehörige, begegnen einem Lichtwesen und sind erfüllt von Freude und Liebe. Ein Blick in die Geschichte zeigt, dass es vergleichbare Erfahrungen auch in früherer Zeit und in allen Kulturkreisen gegeben hat. Viele Religionen berichten von mystischen Erlebnissen und Reisen in andere Welten. Einige Glaubensstifter haben in solchen Begegnungen wohl ihre Berufung gefunden. In diesem Buch werden die Erlebnisse von einst und heute zusammengestellt und auf ihre Glaubwürdigkeit untersucht. Ist das Erlebte auch real oder nur ein angenehmer Traum? Hierbei werden wissenschaftliche, philosophische und theologische Fragen gleichermaßen berührt, geht es doch am Ende um die Suche nach einem Sinn des Lebens und nach Gott, sowie um die Frage eines Lebens nach dem Tod.
  • Produktdetails
  • Verlag: Tectum-Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 8933
  • 2., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 224
  • Erscheinungstermin: 18. Juli 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 15mm
  • Gewicht: 328g
  • ISBN-13: 9783828889330
  • ISBN-10: 3828889336
  • Artikelnr.: 23180246
Autorenporträt
Stefan Högl hat zunächst Religionswissenschaft, Politologie und Philosophie studiert und später durch Studien der Germanistik und Soziologie ergänzt. Während sich die Magisterarbeit auf die religiösen Aspekte der Nahtoderlebnisse konzentrierte, widmete sich die Dissertation im Fach Philosophie den Transzendenzerfahrungen im Allgemeinen. Stefan Högl hat in dieser Zeit die Ausbildung zum Gymnasiallehrer absolviert und unterrichtet heute Deutsch, Sozialkunde und Philosophie.