16,45 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
8 °P sammeln


    Audio CD

11 Kundenbewertungen

Cornelia Göransson sehnt den Tag herbei, an dem sie und ihre Tochter Astrid aus ihrem Haus ausziehen können. Denn ihr Mann Hans misshandelt sie. Als Astrid ihr erzählt, ein fremder Mann habe sie nachts gestreichelt, glaubt Cornelia, ihre Tochter habe schlecht geträumt. Doch dann findet sie Hans ermordet im Gästezimmer. Ausgerechnet die schwangere Ermittlerin Emma Sköld muss den Fall übernehmen - und sie hat sofort einen Verdacht: Cornelia, die angeblich gepeinigte Ehefrau. Schnell stellt sich heraus, dass es für die Gewalt, die ihr Mann ihr angetan haben soll, keine Zeugen gibt und Cornelia eine Menge Geld erben wird ...…mehr

Produktbeschreibung
Cornelia Göransson sehnt den Tag herbei, an dem sie und ihre Tochter Astrid aus ihrem Haus ausziehen können. Denn ihr Mann Hans misshandelt sie. Als Astrid ihr erzählt, ein fremder Mann habe sie nachts gestreichelt, glaubt Cornelia, ihre Tochter habe schlecht geträumt. Doch dann findet sie Hans ermordet im Gästezimmer. Ausgerechnet die schwangere Ermittlerin Emma Sköld muss den Fall übernehmen - und sie hat sofort einen Verdacht: Cornelia, die angeblich gepeinigte Ehefrau. Schnell stellt sich heraus, dass es für die Gewalt, die ihr Mann ihr angetan haben soll, keine Zeugen gibt und Cornelia eine Menge Geld erben wird ...
  • Produktdetails
  • Verlag: Audio Media Verlag
  • Anzahl: 5 Audio CDs
  • Gesamtlaufzeit: 375 Min.
  • Erscheinungstermin: 17. Februar 2017
  • ISBN-13: 9783956392214
  • Artikelnr.: 47218398
Autorenporträt
Sprecher: Tanja Geke und Simon Jäger sprechen seit Jahren beide erfolgreich Hörbücher ein - meist jedoch getrennt voneinander. Für diesen spannenden Psychothriller allerdings treten die bekannten Stimmen von Maggie Gyllenhaal und Zoe Saldana sowie Matt Damon und Heath Ledger nun mal wieder gemeinsam vors Mikrofon.
Trackliste
CD 1
1Der Mörder und das Mädchen00:02:26
2Der Mörder und das Mädchen00:02:58
3Der Mörder und das Mädchen00:01:58
4Der Mörder und das Mädchen00:02:27
5Der Mörder und das Mädchen00:01:44
6Der Mörder und das Mädchen00:02:45
7Der Mörder und das Mädchen00:01:27
8Der Mörder und das Mädchen00:02:15
9Der Mörder und das Mädchen00:02:41
10Der Mörder und das Mädchen00:01:25
11Der Mörder und das Mädchen00:02:57
12Der Mörder und das Mädchen00:02:16
13Der Mörder und das Mädchen00:02:31
14Der Mörder und das Mädchen00:01:33
15Der Mörder und das Mädchen00:01:55
16Der Mörder und das Mädchen00:02:36
17Der Mörder und das Mädchen00:02:28
18Der Mörder und das Mädchen00:01:57
19Der Mörder und das Mädchen00:01:56
20Der Mörder und das Mädchen00:02:05
Weitere 17 Tracks anzeigen
CD 2
1Der Mörder und das Mädchen00:02:03
2Der Mörder und das Mädchen00:01:29
3Der Mörder und das Mädchen00:01:37
4Der Mörder und das Mädchen00:01:55
5Der Mörder und das Mädchen00:01:37
6Der Mörder und das Mädchen00:01:44
7Der Mörder und das Mädchen00:01:51
8Der Mörder und das Mädchen00:02:10
9Der Mörder und das Mädchen00:01:47
10Der Mörder und das Mädchen00:01:39
11Der Mörder und das Mädchen00:01:36
12Der Mörder und das Mädchen00:01:37
13Der Mörder und das Mädchen00:02:02
14Der Mörder und das Mädchen00:01:56
15Der Mörder und das Mädchen00:01:48
16Der Mörder und das Mädchen00:01:54
17Der Mörder und das Mädchen00:01:42
18Der Mörder und das Mädchen00:01:55
19Der Mörder und das Mädchen00:02:08
20Der Mörder und das Mädchen00:02:04
Weitere 17 Tracks anzeigen
CD 3
1Der Mörder und das Mädchen00:02:14
2Der Mörder und das Mädchen00:02:01
3Der Mörder und das Mädchen00:02:32
4Der Mörder und das Mädchen00:02:02
5Der Mörder und das Mädchen00:02:04
6Der Mörder und das Mädchen00:02:26
7Der Mörder und das Mädchen00:01:35
8Der Mörder und das Mädchen00:02:34
9Der Mörder und das Mädchen00:01:39
10Der Mörder und das Mädchen00:02:10
11Der Mörder und das Mädchen00:01:56
12Der Mörder und das Mädchen00:02:16
13Der Mörder und das Mädchen00:01:36
14Der Mörder und das Mädchen00:01:33
15Der Mörder und das Mädchen00:01:43
16Der Mörder und das Mädchen00:01:47
17Der Mörder und das Mädchen00:01:40
18Der Mörder und das Mädchen00:02:09
19Der Mörder und das Mädchen00:02:07
20Der Mörder und das Mädchen00:02:11
Weitere 15 Tracks anzeigen
Rezensionen

buecher-magazin.de - Rezension
buecher-magazin.de

Cornelia Göransson harrt die letzte Nacht in dem Haus aus, in dem ihr Mann Hans sie jahrelang schwer misshandelte; am nächsten Morgen will sie ihre neue Wohnung beziehen. Doch am Morgen ist Hans tot, erstochen mit einem Küchenmesser mit Cornelias Fingerabdrücken darauf. Richtig traurig kommt die frisch Verwitwete der Kriminalkommissarin Emma Sköld nicht vor. Dass Cornelias Tochter Astrid die beste Freundin von Emma Skölds Neffen Anton ist, wird zum Irritationsfaktor, als Mutter und Kind getrennt werden müssen. Dabei gibt es noch mehr Verdächtige. Das Krimidebüt war in Schweden ein voller Erfolg. Im Stil einer horizontal erzählten Fernsehserie wechseln die Perspektiven. Die drei Frauen - Witwe Cornelia, Ermittlerin Emma und deren Schwester Josefin - haben neben Leid, Last und Arbeit auch noch Schwanger- und Mutterschaft zu wuppen. Es menschelt sehr, berührt zeitweise aber auch tief, wenn zum Beispiel die traumatisierte Mutter sich von der Zelle aus nach ihrem Kind sehnt. Die Männer - Emmas Ex, der sie stalkt, ein Makler, der etwas zu verbergen hat, und ein Unbekannter, der Rache übt - rahmen die Handlung geschickt ein, sodass die Spannung sich kontinuierlich steigert.

© BÜCHERmagazin, Meike Dannenberg (md)
" Packend und sehr atmosphärisch " Lokalzeitung 20180430