35,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Mehr als hunderttausend Soldaten der österreich-ungarischen Armee waren italienischer Muttersprache. Sie stammten aus dem Trentino oder dem Küstenland und kämpften im Ersten Weltkrieg im Heer des Kaiserreiches.§§Nationale Zugehörigkeiten im Ersten Weltkrieg

Produktbeschreibung
Mehr als hunderttausend Soldaten der österreich-ungarischen Armee waren italienischer Muttersprache. Sie stammten aus dem Trentino oder dem Küstenland und kämpften im Ersten Weltkrieg im Heer des Kaiserreiches.§§Nationale Zugehörigkeiten im Ersten Weltkrieg
  • Produktdetails
  • Schriftenreihe des Österreichischen Historischen Instituts in Rom .4
  • Verlag: Böhlau Wien
  • Artikelnr. des Verlages: 23283, BVW0010383
  • Seitenzahl: 245
  • Erscheinungstermin: 12. März 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 164mm x 25mm
  • Gewicht: 531g
  • ISBN-13: 9783205232834
  • ISBN-10: 3205232836
  • Artikelnr.: 55182516
Autorenporträt
Di Michele, Andrea Di
Andrea Di Michele ist Professor für Zeitgeschichte an der Freien Universität Bozen.