19,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Wie funktioniert eigentlich eine Börse und vor allem: Wie kann ich sie als Otto Normalverbraucher nutzen, um mein Erspartes zu vermehren? Dr. Christine Bortenlänger, Geschäftsführender Vorstand des Deutschen Aktieninstituts, und Ulrich Kirstein, Pressereferent der Bayerische Börse AG, erklären in diesem Buch Grundlegendes zu Angebot und Nachfrage an der Börse und stellen die unterschiedlichen Anlageformen vor: Aktien, Derivate, Zertifikate, festverzinsliche Wertpapiere, Fonds& Co. Sie zeigen, wo Sie sich die nötigen Informationen beschaffen können, um eine kluge Anlagestrategie zu entwickeln,…mehr

Produktbeschreibung
Wie funktioniert eigentlich eine Börse und vor allem: Wie kann ich sie als Otto Normalverbraucher nutzen, um mein Erspartes zu vermehren? Dr. Christine Bortenlänger, Geschäftsführender Vorstand des Deutschen Aktieninstituts, und Ulrich Kirstein, Pressereferent der Bayerische Börse AG, erklären in diesem Buch Grundlegendes zu Angebot und Nachfrage an der Börse und stellen die unterschiedlichen Anlageformen vor: Aktien, Derivate, Zertifikate, festverzinsliche Wertpapiere, Fonds& Co. Sie zeigen, wo Sie sich die nötigen Informationen beschaffen können, um eine kluge Anlagestrategie zu entwickeln, die je nach Risikobereitschaft ganz unterschiedlich aussehen kann.
  • Produktdetails
  • Für Dummies
  • Verlag: Wiley-Vch Dummies
  • Artikelnr. des Verlages: 1171240 000
  • 5., aktualis. Aufl.
  • Seitenzahl: 387
  • Erscheinungstermin: 7. September 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 174mm x 22mm
  • Gewicht: 690g
  • ISBN-13: 9783527712403
  • ISBN-10: 3527712402
  • Artikelnr.: 44965651
Autorenporträt
Christine Bortenlänger war lange Zeit im Vorstand der Bayerische Börse AG und ist seit September 2012 Geschäftsführender Vorstand beim Deutschen Aktieninstitut. Ulrich Kirstein war Wirtschaftsjournalist und ist nun Pressesprecher der Bayerische Börse AG.
Rezensionen
"...Wer als Einsteiger die ersten Schritte in Sachen Aktien und Anleihen wagen möchte, sollte Börse für Dummies zur Hand nehmen..." (freundin, 26. März 08)

"...Ohne Fach-Chinesisch, aber dennoch seriös, erklären sie diesen komplexen Bereich der Wirtschaft so gut, dass er für wirklich jeden verständlich ist. Die zehn Börsenweisheiten und die zehn Psychofehler an der Börse sind das Nonplusultra dieses Ratgebers." (chilli das Freiburger Stadtmagazin, 02/2008)

"...Wer sein Geldwissen aufbessern will, hat mit das richtige Werkzeug an der Hand. Wie entstehen Kurse? Wie hat das mit der Börse eigentlich angefangen? Darauf gibt es Antworten und man erspart sich so die Peinlichkeit einer Frage wie: ..."

(Wormser Zeitung, 09.01.2008)

"...In Sachen Börse Mut machen möchten etwa Christine Bortenlänger und Ulrich Kirstein mit . Die etwas reißerische Aufmachung des Buchs sollte nicht darüber hinwegtäuschen, dass es durchaus Hand und Fuß hat - dafür bürgen nicht zuletzt die beiden Autoren: Bortenlänger ist Geschäftsführerin der Münchener Börse, Kirstein Wirtschaftsredakteur...Dabei hebt sich das Buch sympathisch von den vielen -Ratgebern ab, die Autoren versprechen keinen schnellen Reichtum, sie wollen vielmehr informieren, leicht verständlich, aber fundiert, zum Teil auch sehr detailliert...Das Buch ist Infotainment im besten Sinne, sehr leserfreundlich aufgemacht, aber ohne Zugeständnisse an die Qualität...Wer eher wirtschaftsfremd ist und sich der Wunderwelt der Börse immer schon mal schlaumachen wollte, dem sei ans Herz gelegt..." (Börsen-Zeitung, 21.12.2007)

"...Das Buch für Börsen-Dummies haben zwei Profis verfasst, die trotz aller Fachkenntnisse nicht den Laien aus den Augen verloren haben...Sie stellen leicht verständlich dar, wie Börsen funktionieren und wie Anleger Investmentstrategien entwickeln können." (Der Tagesspiegel, 21.11.2007)
…mehr