e-Finance - Buhl, Hans Ulrich / Kreyer, Nina / Steck, Werner (Hgg.)
94,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 4,63 monatlich
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Angesichts der tiefgreifenden Änderungen der Transformationsprozesse im Finanzdienstleistungsbereich und in der betrieblichen Finanzwirtschaft sind innovative Financial-Management-Lösungen heute mehr denn je gefragt. Dieses Buch, welches sich gleichermaßen an Entscheidungsträger und Fachexperten aus Praxis und Wissenschaft richtet, greift diesen Bedarf auf und präsentiert richtungsweisende Forschungs- und Praxisarbeiten insbesondere in den Themenbereichen: Elektronische Finanzdienstleistungswirtschaft, Intermediation im elektronischen Wertpapierhandel/Online Brokerage, Risikomanagement und…mehr

Produktbeschreibung
Angesichts der tiefgreifenden Änderungen der Transformationsprozesse im Finanzdienstleistungsbereich und in der betrieblichen Finanzwirtschaft sind innovative Financial-Management-Lösungen heute mehr denn je gefragt. Dieses Buch, welches sich gleichermaßen an Entscheidungsträger und Fachexperten aus Praxis und Wissenschaft richtet, greift diesen Bedarf auf und präsentiert richtungsweisende Forschungs- und Praxisarbeiten insbesondere in den Themenbereichen: Elektronische Finanzdienstleistungswirtschaft, Intermediation im elektronischen Wertpapierhandel/Online Brokerage, Risikomanagement und Kapitalallokation in Kreditinstituten und e-Insurance. Das Buch zeigt somit auf, welche vielversprechenden Lösungspotentiale durch den integrierten Einsatz informationstechnischer und finanzwirtschaftlicher Methoden und Konzepte eröffnet werden.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer Berlin / Springer Berlin Heidelberg
  • 2001
  • Seitenzahl: 356
  • Erscheinungstermin: 11. September 2001
  • Deutsch
  • Abmessung: 235mm x 155mm x 25mm
  • Gewicht: 699g
  • ISBN-13: 9783540423850
  • ISBN-10: 3540423850
  • Artikelnr.: 10116232
Inhaltsangabe
Vorwort.
Informationsgesellschaft und Finanzwirtschaft.
Effizientes Informations
und Dokumenten
Management
Trends in der Finanz
und Kreditwirtschaft an Anwendungsbeispielen.
I. Elektronische Finanzdienstleistungswirtschaft.
eBusiness im Banking: Die Revolution beginnt erst!.
Gaining Customer Preferences from E
Shopping Log
Files.
Kundenwertorientierte Unternehmenssteuerung.
What Determines the Winners Among Europe's Retail Banks?
How CRM Can Provide the Silver Bullet for the Future.
Anreize zur Investition in elektronische Koordination: Digitale vs. nicht
digitale Produkte.
Stated Privacy Preferences versus Actual Behaviour in EC Environments: a Reality Check.
II. Intermediation im elektronischen Wertpapierhandel.
Märkte, Mächte, Medien
2000 war ein wichtiges Lernjahr.
Elektronischer Handel und globale Märkte: Motive, Strukturen und Zielkonfigurationen von internationalen Börsenkooperationen.
The Design of Innovative Securities Markets: The Case of Asymmetric Information.
Performanceanalyse im E
Brokerage.
III. E
Insurance.
Versicherungsvertrieb im Internet
Aufgabe und Chance für Versicherer.
Perspektiven des Kundenbeziehungsmanagements über elektronische Medien.
Zuk ünftige Szenarien in der Versicherungswirtschaft unter dem Einfluß von e
business.
IV. Risikomanagement und Kapitalallokation in Kreditinstituten 273.
Assessing the Risk of Trading Books Empirically: Does the Choice of a Risk Measure Matter?.
Marktpreisrisikoschätzung in Portefeuilles mit nichtlinearen Verlustfunktionen.
Grundmodell zur integrierten Risk
/Return
Optimierung des Gesamtbank
Portfolios.
Autorenvezeichnis.